plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

90 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Re: Wie gefährlich ist eine Reise nach Sibirien? 17.09.2002 (11:51 Uhr) jensheiling
 Re: Barnaul ist Kasachstan 17.09.2002 (21:27 Uhr) Batar
 NEIN!!!Re: Barnaul ist Kasachstan 22.09.2002 (15:07 Uhr) Eliane
 Bitte keine Horrorstories! 24.09.2002 (20:49 Uhr) Uwe-Jens Karl
 Re: Bitte keine Horrorstories! 03.01.2006 (09:55 Uhr) Guest
Vielleicht solltest Du Dich mit Leuten unterhalten, die sich auch in Russland auskennen. Ich meine mal, man kann überall Partys machen, ohne Russisch Roulette, oder man muß ja nicht mitspielen :-)
Wir waren schon als Familie, das heißt mit Kind, Kegel und Auto einfach so in Russland und auch in Sibirien unterwegs. Stellenweise haben wir unser Auto sogar ohne Bewachung über Nacht vor dem Hotel stehen gehabt. War einfach nur eine klasse Zeit, unser jüngerer Sohn hat mit russischen Jungs auf dem Fußballplatz gebolzt, es war gerade die Fußball-WM zu Ende und sich auch mit denen etwas gekabbelt. Wir sind mit der Deutschlandfahne am Autofenster durch das Land gefahren, selbst in verbotene Zonen, wie das Grenzgebiet am Polarmeer. Und wenn man offen und freundlich, ohne Überheblichkeit mit den Leuten dort zusammentrifft, kann das eine einmalige Reise werden.
Wir hatten uns auf eine kontrollfreudige Miliz eingestellt und hatten immer alle Papiere nach der benötigten Reihenfolge geordnet griffbereit...und nie hat jemand von uns was gewollt OK Straßen und Verkehrsregeln waren eher gewöhnungsbedürftig, aber schon allein die Menschen, die wir dort getroffen haben, waren allein die Reisen wert.

Wie gefährlich ist eine Reise nach Sibirien? Etwa so wie

> Russisches Roulette?
>
> Hallo Leute,
> ich habe seit einigen Monaten Email-Kontakt zu einer sehr
> netten Frau aus Sibirien. Ich möchte Sie dort in einigen
> Wochen besuchen. Da ich einige Gerüchte über die
> Gefahren in Sibirien gehört habe, interessiere ich mich
> sehr für Erfahrungen die andere bereits durchmachen
> mussten.
>
> Letzte Woche zum Beispiel habe ich in München auf einer
> Party mit einem Russen gesprochen, der früher viele Jahre
> in Novosibirsk gelebt hat. Er hat mir erzählt, dass dort
> in einigen Cassinos und Nachtclubs häufig Russisches
> Roulette (oder sowas ähnliches) gespielt wird. Er meinte,
> so wie wir hier in Deutschland Bungee Jumping machen oder
> auch nur dabei zuschauen, so wird in Sibirien eben
> Russisches Roulette gespielt wird.
>
> Hat mir dieser Russe aus Sibirien Schauergeschichten
> erzählt oder ist es die Wahrheit? Auch könnte es einem
> auf Parties passieren, dass man schlecht gelaunte Russen
> trifft und dann zum Mitspielen bei einer Art von
> "Russischem Roulette" gezwungen wird.
>
> In ein paar Wochen möchte ich meine Freundin in Sibirien
> besuchen. Daher frage ich jetzt mal lieber blöd, bevor
> ich dann in Sibirien ein blödes Gesicht machen muss:
> Falls jemand von Euch bereits Reisen nach Sibirien
> gemacht hat, auf welche brutalen Spielchen muss ich mich
> (möglicherweise) schon mal mental einstellen?
>
> Vielen Dank für Erfahrungen und Tipps!
>
> Ciao, Toni
 Re: Wie gefährlich ist eine Reise nach Sibirien? 23.02.2018 (22:54 Uhr) Warwusel

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.