plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

95 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

> ob ich in Barnaul tagsüber alleine
> spazieren gehen kann?

ich würde mal sagen, man kann in jeder russischen Stadt tagsüber spazieren gehen, wenn man nicht gerade in den übelsten Vierteln rumläuft. Auch muss man ja nicht so rumlaufen, dass man schon aus 2 km Entfernung als Westtourist erkannt wird. Und ein wenig Ortskenntnis und Kenntnis der kyrillischen Schrift (oder vielleicht sogar russischen Sprache) schadet auch nichts, weil VERlaufen kann man sich ansonsten leicht - und Leute die einem dann den Rückweg auf einer anderen Sprache als Russisch erklären können, findet man so gut wie nicht. Auch wenn die meisten, die herumlaufen, dann echt freundlich helfen und nicht zur russischen Maffia gehören. Bei der Bestellung von Kaffee gilt ähnliches :-)

Nachts würde ich einer Frau in russischen Großstädten nicht empfehlen, alleine herumzulaufen. In den meisten deutschen aber auch nicht.
 Re: Wie gefährlich ist eine Reise nach Sibirien? 17.09.2002 (11:51 Uhr) jensheiling
 Re: Barnaul ist Kasachstan 17.09.2002 (21:27 Uhr) Batar
 NEIN!!!Re: Barnaul ist Kasachstan 22.09.2002 (15:07 Uhr) Eliane
 Bitte keine Horrorstories! 24.09.2002 (20:49 Uhr) Uwe-Jens Karl
 Re: Bitte keine Horrorstories! 03.01.2006 (09:55 Uhr) Guest
 Re: Wie gefährlich ist eine Reise nach Sibirien? 23.02.2018 (22:54 Uhr) Warwusel

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.