plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

24 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Businessvisum (schon wieder) 12.12.2003 (13:31 Uhr) Wolfgang
 Re: Businessvisum (schon wieder) 13.12.2003 (06:36 Uhr) Sandra
 Re: Businessvisum (schon wieder) 19.08.2004 (00:43 Uhr) Eliane
 Re: Businessvisum (schon wieder) 06.09.2004 (14:02 Uhr) Wolfgang
 Re: Businessvisum (schon wieder) 07.09.2004 (02:50 Uhr) Eliane
> Ich will die Frage dennoch noch mal anders stellen. Ich
> habe die Einladung ganz normal über meinen Arbeitgeber
> bekommen (internationale Bank).Jetzt möchte ich mit dem
> Jahresvisum für eine Woche zu einem Freund in die Nähe
> von Voronezh.Er hat mir schon erklärt, daß er den Mann
> vom örtlichen OWIR kennt, sodaß die Registrierung kein
> Problem sein wird. Wird es dann in Moskau bei der
> Ausreise Fragen/ Probleme geben, weil in der
> ursprünglichen Einladung nur Moskau stand? Oder ist mit
> dem Visum alles "geregelt"?
> Grüße!!  Wolfgang

Hallo Wolfgang,

ich bin mir nicht sicher, ob das Owir in Voronesh tatsächlich so ohne weiteres die Registrierung macht, wenn die einladende Organisation in Moskau ist.
Ich kann nur sagen, wie es bei mir war/ist. Ich bekomme u.U. diverse Kurzzeit-Registrierungen, wenn ich mich irgendwo in Hotels aufhalte, unterwegs bin ich noch nie auf ein Owir gegangen, sollte für einen kurzen Zeitraum allerdings schon möglich sein.
Vor Ort wird mein Pass dann eingesammelt und für den gesamten Visa-Zeitraum registriert, was halt vor allem den praktischen Nutzen hat, dass du dich hernach nicht mehr um die Registrierung kümmern musst. Und für evtl. Zwischenstops in Moskau ist das sicher auch nicht ganz verkehrt.
(Wenn du eine Registrierung für ein ganzes Jahr bekommst, dann versuche bitte durchzusetzen, dass diese nicht nur auf die Migrationskarte kommt, sondern noch auf einen gesonderten Zettel, sonst gibst du den Stempel bei der Ausreise mit der MK ab und musst dir beim nächsten Aufenthalt einen neuen Stempel holen, obwohl du ja noch rechtmäßig registriert bist.)

Was die Grenzer angeht, kann ich auch nur aus meiner persönlichen Erfahrung sprechen. Es hat noch nie einer die Tage meiner Registrierung gezählt, geschweige denn überhaupt nach dem Stempel geguckt. Kenne auch Leute, die ganz ohne Registrierung und ohne Diskussionen ausgereist sind, weil einfach keiner drauf achtet.
Aber darauf würde ich mich nicht unbedingt verlassen.

Viele Grüße
Eliane
 Re: Businessvisum (schon wieder) 07.09.2004 (07:38 Uhr) AnGro
 Re: Businessvisum (schon wieder) 07.09.2004 (12:31 Uhr) Eliane
 Re: Businessvisum (schon wieder) 07.09.2004 (15:16 Uhr) AnGro
 Re: Businessvisum (schon wieder) 08.09.2004 (06:19 Uhr) Eliane

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.