plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

84 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Russisch lernen + jobben 23.03.2003 (10:37 Uhr) franziska
Wie kann ich in Russland bzw. St. Petersburg Russisch lernen und gleichzeitig auch arbeiten, um etwas Geld zu verdienen, damit ich nicht alles so "tragen" muss?
Mein Wunsch ist es, ca 6 Monate dort zu bleiben.
Weiß jemand, ob es da Möglichkeiten gibt, wenn man im Kellnern einigermaßen "bewandert" ist, dort etwas ähnliches zu finden? Sonst kann ich eben deutsch sprechen, hilft das eventuell etwas(Botschaft o. ä.?)? Ich bin froh über Nachricht!
 Re: Russisch lernen + jobben 24.03.2003 (05:09 Uhr) Sandra
> Russisch kannst Du zB. bei der MGU (Uni Moskau) oder der CDC (Karl Duisberg Zentren) lernen oder Dir einfach eine Privatlehrerin vermitteln lassen (ist nicht so teuer in Russland) was das Joben angeht, was glaubst Du verdeint ein Kellner in Russland ?Moechtest Du wirklich fuer 200 Dollar arbeiten ?!!!!!Wenn Du studiert hast kannst Du Dich fuer ein Praktikum bewerben, die URL wurde gerade vor ein paar Tagen hier im Forum von Eliane bekannt gegeben.
Sandra
 Re: Russisch lernen + jobben 25.03.2003 (01:52 Uhr) Eliane
> > Russisch kannst Du zB. bei der MGU (Uni Moskau) oder der CDC (Karl Duisberg Zentren) lernen oder Dir einfach eine Privatlehrerin vermitteln lassen (ist nicht so teuer in Russland) was das Joben angeht, was glaubst Du verdeint ein Kellner in Russland ?Moechtest Du wirklich fuer 200 Dollar arbeiten ?!!!!!Wenn Du studiert hast kannst Du Dich fuer ein Praktikum bewerben, die URL wurde gerade vor ein paar Tagen hier im Forum von Eliane bekannt gegeben.
> Sandra
Ich kann Sandra nur zustimmen.
Die Frage ist nicht, ob du im Kellnern Erfahrung hast, sondern wirklich, was du damit verdienen kannst und die 200 Dollar, die Sandra ansprach, stammen nicht aus einem Nebenjob, den man einmal die Woche macht.

Ein kleiner Job bringt einem kaum was ein, das einem zum Leben und Kurse bezahlen über Wasser halten kann.
Die meisten Russen haben drei und mehr Jobs, damit es reicht.

Es ist leider eine Illusion in Russland ernsthaft Geld verdienen zu wollen, vor allem, wenn keine ernsthaften Qualifikationen vorgewiesen werden können.

Viele Grüße
Eliane

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.