plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

67 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 "Zwangsumtausch" 13.04.2005 (08:08 Uhr) hamburger1997
 Re: "Zwangsumtausch" 13.04.2005 (10:29 Uhr) gerhard
 Re: "Zwangsumtausch" 13.04.2005 (12:46 Uhr) Eliane
 Re: "Zwangsumtausch" 13.04.2005 (13:22 Uhr) hamburger1997
 Re: "Zwangsumtausch" 14.04.2005 (00:24 Uhr) Eliane

Sehr merkwürdge Praxis, von der ich auch noch nie etwas gehört habe. Und womöglich mal wieder nur ein Weg ist, um irgendwo zusätzlich was verdienen zu können.

Es gibt also zwei Möglichkeiten.
1.
Entweder die Gastgeber investieren umgerechnet 15 Dollar/Person bei einem örtlichen Reiseveranstalter für ein Touristik-Voucher mit Privatunterkunft. Das sollte in jeder größeren Stadt funktionieren. Man benötigt dazu nur die Passdaten der Reisenden und der Gastgeber.
Wohnen sie nicht in einer größeren Stadt, dann kann das auch irgendein Cousin oder Onkel machen.
Man bekommt eine Einladung und einen Voucher, beides faxt oder mailt man an die Reisenden.
Die Ausstellung dauert einen Tag - geht also schnell.
Und damit beantragen sie dann in Dtl. das Touristenvisum.
Der Vorteil: Sie haben vor Ort garantiert Unterstützung mit der Registrierung durch die einladungsausstellende Seite.
(In Ulan-Ude, wo ich lebe, gibt es einen wenigstens 5 Firmen, die mir bekannt sind, die sowas machen.)

2.
Die Leute kaufen sich in Deutschland eine solche touristische Einladung in einem auf Russland spezialisierten Reisebüro. Prinzip ist das gleiche wie oben. Allerdings wird man vermutlich keine private Adresse akzeptieren und die einladende Firma sitzt nicht in der Gegend der Reisenden sondern aller Voraussicht nach in Moskau und es könnte schwieriger sein, die beiden Reisenden für die gesamte Aufenthaltsdauer am Ort zu registrieren.

Und ansonsten würde ich meine Gäste halt pro forma bei sonst irgendwem unterbringen, damit die Wohnfläche ausreicht.
Das ist doch wieder reine Schikane, der nur die einfachen Leutchen aufsitzen.

Also nicht verrückt machen lassen.

Viele Grüße
Eliane
 Re: "Zwangsumtausch" 14.04.2005 (05:17 Uhr) Sandra
 Re: "Zwangsumtausch" 14.04.2005 (17:43 Uhr) hamburger1997
 Re: "Zwangsumtausch" 15.04.2005 (00:22 Uhr) Eliane
 Re: "Zwangsumtausch" 20.04.2005 (10:16 Uhr) Herbert

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.