plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

74 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Zugreise Moskau-Perm u. zurück 10.02.2005 (18:08 Uhr) Andre
Hallo,
wir sind vier Personen die von Deutschland aus mit den Flugzeug nach Moskau und die Weiterreise bis Perm mit den Zug gestalten wollen.
Wie bekommen wir Fahrscheine-Platzkarten?
Ist es möglich von Deutschland zu buchen?
Ist es ein Problem, kurzfristig die Fahrkarten in Moskau zu kaufen?
Vielen Dank.
> Wie bekommen wir Fahrscheine-Platzkarten?
> Ist es möglich von Deutschland zu buchen?

versuch´s mal über das Russlandnetz www.russlandnetz.de - die besorgen die Karten direkt am Bahnschalter und das ist günstiger, als über jeden kommerziellen Veranstalter
 Re: Zugreise Moskau-Perm u. zurück 11.02.2005 (03:30 Uhr) Eliane
In Deutschland würde ich gar nichts buchen oder kaufen, was mit russischen Zügen im Regelverkehr zu tun hat.

Kommt vielleicht ein bisschen auf die Reisezeit an (Hochsommer+Ferien oder Maifeiertage), aber im großen und ganzen kann man Fahrkarten immer auch sehr kurzfristig bekommen (bis kurz vor Abfahrt des Zuges).
Kann mal sein, dass es nur noch 3. Klasse (plazkart) oder nur noch 2. Klasse (kupe) gibt, aber wenn man von A nach B muss, kommt man auch hin.

Und man darf sich bei manchen Auskünften nicht ins Boxhorn jagen lassen, wenn es z.B. heißt, man kann die Karte erst am Tag der Abfahrt kaufen, dann sollte man darauf vertrauen und halt rechtzeitig am Tag der Abfahrt zum Bahnhof gehen und die Karten kaufen. Das liegt an einem für uns etwas undurchsichtigen Reservierungssystem.

Viele Grüße
Eliane
Hallo,
ich danke euch für die Tips.
Also, ein abgeschlossenes 4rer Abteil sollte es schon sein.
Ich hatte schon einmal vor längere Zeit das sweifelhafte Vergnügen, in einen sogenannten offenen Wagon zu reisen.
Nur musste ich mich damals nicht um die Fahrscheine kümmern.
Besteht die Möglichkeit, dass ein russischer Bekannter in Moskau die Karten erwerben oder wenigstens bestellen kann?
Gibt es da aktuelle Erfahrungen?
Gruß Andre
> Besteht die Möglichkeit, dass ein russischer Bekannter in
> Moskau die Karten erwerben oder wenigstens bestellen
> kann?
Der Verkauf beginnt üblicherweise 40 Tage vor Abfahrt. Aufgrund einer Verordnung des Transportministeriums (MINTRANS) muß bei Buchung der Paß bzw. min. eine Paßkopie vorgelegt werden. In einigen Fällen mag es auch ohne dieses gehen, jedoch müssen immer die Namen (in kyrillischer Umschrift) und Paßnummern angegeben werden können, da diese in das Ticket eingetragen werden.

Gute Reise!
gerhard

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.