plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

92 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Zahlungsmittel 26.06.2003 (12:47 Uhr) Jürgen03
Hallo,

ich reise im August in den Kaukasus (Raum Mineralny Wody, Kislowodsk). Welche Zahlungsmittel sind empfehlenswert. Ich bevorzuge Travellerschecks (American Express), bin mir aber nicht sicher, ob diese im Kaukasus problemlos eingelöst werden können. Wie ist es mit der Akzeptanz von Kreditkarten (Visa)?.

Vieln Dank für die Infos.

Jürgen    
 Re: Zahlungsmittel 26.06.2003 (14:25 Uhr) Sandra
Ich bevorzuge Travellerschecks (American Express), bin
> mir aber nicht sicher, ob diese im Kaukasus problemlos
> eingelöst werden können.
Wohl kaum !!!!!
Wie ist es mit der Akzeptanz von

> Kreditkarten (Visa)?.
Nur in grossen Staedten ansonsten USD mitnehmen!!!!
>
Bei Kreditkarten kommt noch die Gefahr vom kopieren dazu, Du siehst nicht immer wohin Deine Karte verschwindet und kopieren geht ganz schnell.
Bargeld ist auf alle Faelle die beste Loesung, kauf Dir einfach einen Guertel mit Reisverschluss oder einen Beutel fuer um den Hals und zeig nie viel Geld auch nicht beim bezahlen !
  
 Re: Zahlungsmittel 26.06.2003 (14:38 Uhr) chris
also bei mir hat sich sogar mal das american express-büro in petersburg geweigert geld rauszurücken (ok, das war während der grossen rubelkrise), kleinere banken sowieso und sowas prägt. kleine dollarnoten, kleine euronoten in die geldtasche. vor ort in rubel wechseln. ec-automaten sollte es in den grösseren städten auch schon geben. in der regel immer im teuersten hotel einer stadt oder nähe vom bahnhof/flughafen.
zu kreditkarten kann ich mich nur meinem vorherigen poster anschliessen. in grossen hotels sicher kein problem, aber sonst eher unsicher. und nicht vergessen kopien von pass/ausweis zu machen.

Gute reise !
 Re: Zahlungsmittel 27.06.2003 (02:21 Uhr) Eliane
> zu kreditkarten kann ich mich nur meinem vorherigen
> poster anschliessen. in grossen hotels sicher kein
> problem, aber sonst eher unsicher. und nicht vergessen
> kopien von pass/ausweis zu machen.

Wenn Karte, dann lieber EC-KArte als Kredit.
Ich habe damit deutlich bessere Erfahrungen auch an Bankautomaten gemacht.

Bargeld sollte man a) verstecken, wie Sandra schon geschrieben hat, b) aber nicht die ganze Summe am gleichen Fleck.

Viele Grüße

Eliane
 Re: Zahlungsmittel 30.06.2003 (06:07 Uhr) Kagul
> ich reise im August in den Kaukasus (Raum Mineralny Wody,
> Kislowodsk). Welche Zahlungsmittel sind empfehlenswert.
> Ich bevorzuge Travellerschecks (American Express),

damit hat mal eine Reisebegleitung von mir schlechte Erfahrungen gemacht. Im flachen Land sind Akzeptanzstellen für Traveller-Schecks absolute Fehlanzeige.

> mir aber nicht sicher, ob diese im Kaukasus problemlos
> eingelöst werden können. Wie ist es mit der Akzeptanz von
> Kreditkarten (Visa)?.

Hat Visa unter www.visa.de nicht einen Service, wo weltweit Akzeptanzautomaten rumstehen ? Schau doch nach. Im tieferen Rußland wohl nur in Städten ab 500.000 Einwohner und auch dort nach meiner Erfahrung schwerer zu finden. So jedenfalls meine Erfahrung.

Nur (gut verteiltes) Bares ist wahres.
 Re: Zahlungsmittel 30.06.2003 (08:42 Uhr) Reginanoack
Unter
http://spbmos.homestead.com/Currency.html
gibt es zwei links zu ATMS von Visa und Mastercard.
Gruss

Regina
 Re: Zahlungsmittel 30.06.2003 (15:51 Uhr) Eliane
> Hat Visa unter www.visa.de nicht einen Service, wo
> weltweit Akzeptanzautomaten rumstehen ? Schau doch nach.
> Im tieferen Rußland wohl nur in Städten ab 500.000
> Einwohner und auch dort nach meiner Erfahrung schwerer zu
> finden. So jedenfalls meine Erfahrung.

Da muss ich dir widersprechen. Es gibt Republik- oder Oblasthauptstädte, die deutlich kleiner sind und auch solchen Service haben, den man nicht suchen muss. Ulan-Ude z.B., mir fallen aus dem Stehgreif wenigstens 10 Automaten ein, an denen ich Geld ziehen kann.

Ich denke, die Größe der Stadt ist weniger entscheidend, als die Position. Hauptstädte haben wohl inzwischen alle reichlich Bankautomaten von verschiedenen Banken, an denen man per EC- und Kreditkarte Geld bekommen kann.
Dann vielleicht noch ein paar touristisch bedeutsame Orte.

Da man aber eigentlich immer über eine Hauptstadt fahren muss, egal, wie man unterwegs ist, kann man sich wohl rechtzeitig mit Barem eindecken.

Ich jedenfalls bin heilfroh, dass ich mich nicht mit Devisen eindecken muss, wenn ich nach RUssland fahre, sondern immer auf meine Karte zurückgreifen kann. Lässt sich einfach besser beaufsichtigen.

Viele Grüße

Eliane

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.