plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

68 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Wegeplanung: Altai - Tuva 06.07.2005 (12:10 Uhr) Nane
Hallo,
ich bin auf dem Weg mit dem Rad von Bochum zum Baikal zu fahren, zur Zeit bin ich in Omsk und plane ein wenig meine weitere Route. Sehr gerne wuerde ich einen 'kleinen' (der so klein ja gar nicht ist) Abstecher ueber den Altai und/oder Tuva machen. Dazu ein paar Fragen:
Ist die Strasse von Kosch-Agatsch (Altai,M52, nahe Mongolei) ueber Kizil-Chaja, Ak-Dovurak nach Abakan mit einem voll bepackten Tourenrad (nicht Mountainbike) befahrbar?? Asphalt ist nicht noetig, aber der Weg sollte schon einigermassen gut befestigt sein...
Braucht man fuer die Republik Tuva/Chacassien eine extra Genehmigung?
Gibt es eine Schiffsverbindung auf dem Jenisei von Kisil oder Abakan nach Krasnojarsk?
vielen Dank schon mal und viele Gruesse aus Omsk,
Nane
 Re: Wegeplanung: Altai - Tuva 07.07.2005 (11:16 Uhr) Lasse
Du kommst auch durch Abakan? Kann man später irgendwo Fotos online betrachten? Durch Zufall kenne ich durch einen Chat ein paar leute in Abakan.
 Re: Wegeplanung: Altai - Tuva 08.07.2005 (07:37 Uhr) Nane
> Du kommst auch durch Abakan? Kann man später irgendwo
> Fotos online betrachten? Durch Zufall kenne ich durch
> einen Chat ein paar leute in Abakan.
eventuell komme ich auch durch Abakan, das ist alles noch nicht so ganz klar. Anlaufadressen sind natuerlich immer willkommen!
Bisher ist online noch nichts geplant, sowieso ich bin ja noch auf dem Hinweg, aber es gab schon drei Zeitungsartikel unterwegs...
 Re: Wegeplanung: Altai - Tuva 09.07.2005 (17:29 Uhr) Lasse
> > Du kommst auch durch Abakan? Kann man später irgendwo
> > Fotos online betrachten? Durch Zufall kenne ich durch
> > einen Chat ein paar leute in Abakan.
> eventuell komme ich auch durch Abakan, das ist alles noch
> nicht so ganz klar. Anlaufadressen sind natuerlich immer
> willkommen!
> Bisher ist online noch nichts geplant, sowieso ich bin ja
> noch auf dem Hinweg, aber es gab schon drei
> Zeitungsartikel unterwegs...

Schau dir mal http://www.nurdiehartenkommingarten.de/ an. Die sind mit dem Tandem bis nach Australien. Wenn jeman aktuelle Infos über Fahrradläden hat, dann die.
Die Adresse von Goethe Institut Abakan ist:
Abakaner Zentrum für deutsche Kultur
655000 Abakan
ul. Trudowaja, 46
Irina Mainagaschewa
Tel./Fax: 39022 / 67264

http://www.goethe.de/oe/mos/ginetz24.htm

Die freuen sich vielleicht über Besuch aus Deutschland. Ich war noch nicht in Abakan, aber vielleicht kommen ich auch irgendwann da noch hin. Muss erstmal andere Dinge erledigen, bis ich mich seltsamen Hobbys hingeben kann.
 Re: Wegeplanung: Altai - Tuva 12.07.2005 (13:40 Uhr) Mathias
> Hallo,
> ich bin auf dem Weg mit dem Rad von Bochum zum Baikal zu
> fahren, zur Zeit bin ich in Omsk und plane ein wenig
> meine weitere Route. Sehr gerne wuerde ich einen
> 'kleinen' (der so klein ja gar nicht ist) Abstecher ueber
> den Altai und/oder Tuva machen. Dazu ein paar Fragen:
> Ist die Strasse von Kosch-Agatsch (Altai,M52, nahe
> Mongolei) ueber Kizil-Chaja, Ak-Dovurak nach Abakan mit
> einem voll bepackten Tourenrad (nicht Mountainbike)
> befahrbar?? Asphalt ist nicht noetig, aber der Weg sollte
> schon einigermassen gut befestigt sein...
> Braucht man fuer die Republik Tuva/Chacassien eine extra
> Genehmigung?
> Gibt es eine Schiffsverbindung auf dem Jenisei von Kisil
> oder Abakan nach Krasnojarsk?
> vielen Dank schon mal und viele Gruesse aus Omsk,
> Nane


Hallo, war letztes Jahr mit dem Bike von Gorno Altai in den Westen der Mongolei gefahren. Dieses Jahr möchte ich mit dem Bike ebefalls in die Respublica Tuva fahren. Bin nun am Informationen sammeln. Betreffend deiner geplanten Strecke schaue unter: http://www.mark-ju.net Falls du vor September 2005 in der Respublica Tuva bist, würde ich mich über Infos von dir freuen. Viel Spass und Gruss aus der Schweiz

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.