plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

411 User im System
Rekord: 1963
(24.01.2020, 07:25 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Visum für St. Petersburg 10.03.2006 (08:28 Uhr) Katrina
Hallo, liebe Rußlandkundige,

im Sommer möchte ich mich für ein paar Wochen auf nach St.Petersburg machen. Hotel brauche ich nicht, da ich privat wohnen kann und auch Russisch brauchbar spreche. Deshalb möchte ich meine Reise auch nicht über ein Reisebüro buchen.
Wo bekomme ich in einem solchen Fall ein Touristenvisum her? Es gibt so viele Visa-Agenturen, die im Internet ziemlich aufdringlich werben. Sind sie zuverlässig? Bekommt man mit einem solchen Visum vielleicht Schwierigkeiten - zumal in St. Petersburg, wohin offiziell ohnehin nur Einladungen des Außenministeriums zulässig sind?
 Re: Visum für St. Petersburg 12.03.2006 (12:28 Uhr) Kagul
> Wo bekomme ich in einem solchen Fall ein Touristenvisum
> her? Es gibt so viele Visa-Agenturen, die im Internet
> ziemlich aufdringlich werben. Sind sie zuverlässig?
> Bekommt man mit einem solchen Visum vielleicht
> Schwierigkeiten - zumal in St. Petersburg, wohin
> offiziell ohnehin nur Einladungen des Außenministeriums
> zulässig sind?

Für meine Reisen hab ich die letzten paar male Einladungen über www.visatorussia.com bezogen (geht schnell, unkompliziert und ist billig). Viele andere Anbieter kriegen ihre Einladungen für die Visa selber von dort und berechnen dann aber Aufpreis, wenn man auch die Einladung über sie ordert.

Mit der Einladung kann man dann das Visum im Konsulat selber holen oder jeden beliebigen Osteuropa-Veranstalter damit beauftragen. Siehe

www.nachrussland.de -> Visa -> Visa-FAQ

Probleme gab´s mit den betreffenden Einladungen noch nie - auch nicht mit dem damit ausgestellten Visum.
 Re: Visum für St. Petersburg 16.04.2006 (22:37 Uhr) Steffen
Allerschnellster und allerbilligster Weg zum russischen Visum: www.russland-visum.de  naheliegend :-)

Steffen


> > Wo bekomme ich in einem solchen Fall ein Touristenvisum
> > her? Es gibt so viele Visa-Agenturen, die im Internet
> > ziemlich aufdringlich werben. Sind sie zuverlässig?
> > Bekommt man mit einem solchen Visum vielleicht
> > Schwierigkeiten - zumal in St. Petersburg, wohin
> > offiziell ohnehin nur Einladungen des Außenministeriums
> > zulässig sind?
>
> Für meine Reisen hab ich die letzten paar male
> Einladungen über www.visatorussia.com bezogen (geht
> schnell, unkompliziert und ist billig). Viele andere
> Anbieter kriegen ihre Einladungen für die Visa selber von
> dort und berechnen dann aber Aufpreis, wenn man auch die
> Einladung über sie ordert.
>
> Mit der Einladung kann man dann das Visum im Konsulat
> selber holen oder jeden beliebigen Osteuropa-Veranstalter
> damit beauftragen. Siehe
>
> www.nachrussland.de -> Visa -> Visa-FAQ
>
> Probleme gab´s mit den betreffenden Einladungen noch nie
> - auch nicht mit dem damit ausgestellten Visum.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.