plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

53 User im System
Rekord: 197
(13.05.2019, 14:04 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Visum 28.06.2004 (23:12 Uhr) Gernot
Wie ist das, wenn ich einen Sprachkurs in Moskau besuche und länger als 30 Tage bleiben will? Welche Visa gibt es da? Mir fielen nur Business-Visa auf, aber es muß doch auch für solche Fälle Visa geben, oder?

lg Gernot
 Re: Visum 29.06.2004 (05:58 Uhr) Sandra
Tatsaechlich macht man im allgemeinen ein Businessvisa. Studienvisas sind spezielle Visas mit wesentlich laengerer Laufzeit und die gibt es nur bei Hochschulstudien. Dies trifft bei einem Russischkurs nicht zu.
 Re: Visum 29.06.2004 (18:48 Uhr) Unbekannt
> Tatsaechlich macht man im allgemeinen ein Businessvisa.
> Studienvisas sind spezielle Visas mit wesentlich
> laengerer Laufzeit und die gibt es nur bei
> Hochschulstudien. Dies trifft bei einem Russischkurs
> nicht zu.

Hm! Danke!
Mal abwarten was ich aus Moskau für das Visum bekomme. Dann werde ich ja sehen, was ich bekommen kann. Aber vermutlich bin ich gerade über 30 Tage, was auch in Sachen Flugpreise ungünstig ist, aber mit 5 Tagen mehr in Moskau kann man sicher was anstellen!

lg Gernot
 Re: Visum 30.06.2004 (05:52 Uhr) Sandra
Wieso punkto Flug unguenstig ??Geh mal zu gexx.de !!!!!Kostet 111 Euro pro Flugrichtung und interessiert nicht wann Du fliegst.
Germania ist der billigste zur Zeit.
Du bist einfach schlecht informiert. Infos gibts auch noch unter www.russlandnetz.de
 Re: Visum 30.06.2004 (14:28 Uhr) Gernot
> Wieso punkto Flug unguenstig ??Geh mal zu gexx.de
> !!!!!Kostet 111 Euro pro Flugrichtung und interessiert
> nicht wann Du fliegst.

Das kommt aber drauf an von wo!
Won Wien aus nützt mir Gexx gar nichts. Und da ich erst nach München müßte, wäre CSA mit 230 EUR ohne Taxen so billiger. Den Tarif spielt es aber nur bis 30 Tage Aufenthalt. Insofern habe ich schon recht, was Du aber natürlich nichts wissen konntest.

In Sachen Visa warte ich mal ab, was ich aus Moskau höre und welche Art von Visa dann für mich möglich ist! Dann habe ich aber sicher wieder Detailfragen, mit denen ich mich melden werde.

lg Gernot
 Re: Visum 01.07.2004 (07:26 Uhr) Unbekannt
Wie schoen, dass es auch noch andere Leute in diesem Forum gibt,(ausser...-ihr wisst schon)die wieder mal dem Absolutismus gewisser Person(en) eine Absage erteilt haben.






> > Wieso punkto Flug unguenstig ??Geh mal zu gexx.de
> > !!!!!Kostet 111 Euro pro Flugrichtung und interessiert
> > nicht wann Du fliegst.
>
> Das kommt aber drauf an von wo!
> Won Wien aus nützt mir Gexx gar nichts. Und da ich erst
> nach München müßte, wäre CSA mit 230 EUR ohne Taxen so
> billiger. Den Tarif spielt es aber nur bis 30 Tage
> Aufenthalt. Insofern habe ich schon recht, was Du aber
> natürlich nichts wissen konntest.
>
> In Sachen Visa warte ich mal ab, was ich aus Moskau höre
> und welche Art von Visa dann für mich möglich ist! Dann
> habe ich aber sicher wieder Detailfragen, mit denen ich
> mich melden werde.
>
> lg Gernot
 Re: Visum - neuer Aspekt 01.07.2004 (20:37 Uhr) Gernot
> Wie schoen, dass es auch noch andere Leute in diesem
> Forum gibt,(ausser...-ihr wisst schon)die wieder mal dem
> Absolutismus gewisser Person(en) eine Absage erteilt
> haben.

Darum ging es mir in keinster Weise. Meine Informationen waren ja auch zu gering, um zu wissen, daß Gexx keine wirkliche Alternative für mich ist. Ich hätte von Gexx ja gewußt und es auch in Anspruch genommen. Es ist halt wirklich günstig.

Aber nun zurück zum Visum! Habe heute Info aus Moskau bekommen!
Kann es sein, daß ich aus Moskau nur eine Einladung über Email bekomme und mit dieser dann das Visum beantrage. Und dann klingt es so, als ob ich die Orginaleinladung erst vor Ort in Moskau bekommen werde und nach meiner Rückkehr aus Moskau der Botschaft in Wien übergebe. Kann das sein?

lg Gernot
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (05:46 Uhr) Sandra
Du bekommst die Einladung wie auch immer ob per Fax oder E-Mail fuehlst das Visaantragsformular aus, Foto etc. gehst damit zur botschaft und das wars.
Nein, nach dem Du Dein Visa bekommen hast, will das KOnsulat nichts mehr von Dir!
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (08:58 Uhr) Gernot
> Du bekommst die Einladung wie auch immer ob per Fax oder
> E-Mail fuehlst das Visaantragsformular aus, Foto etc.
> gehst damit zur botschaft und das wars.

Ah, danke!
Wenn Email ausreicht, ist das nur halt ein wenig komisch. IMO.

lg Gernot
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (09:43 Uhr) Unbekannt
hallo gernot,
es ist wichtig, dass die russische botschaft/konsulat in irgend einer art deine einladung bekommt! der dich einladende kann sie zur botschaft faxen oder schicken. dir hat man WAHRSCHEINLICH die einladung nur als info-beleg geschickt. ich empfehle dir, die einladung auszudrucken und unbedingt deinem visaantrag beizulegen! es kann ja sein, dass die russische botschaft noch nichts von deinen russischen gastgebern bekommen hat. sicher ist sicher!
stefan
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (17:27 Uhr) Gernot
> es ist wichtig, dass die russische botschaft/konsulat in
> irgend einer art deine einladung bekommt! der dich
> einladende kann sie zur botschaft faxen oder schicken.
> dir hat man WAHRSCHEINLICH die einladung nur als
> info-beleg geschickt. ich empfehle dir, die einladung
> auszudrucken und unbedingt deinem visaantrag beizulegen!

Ja, danke!
Noch ist es ja nicht so weit. Bekomme die Einladung erst Ende Juli via Email. Wird schon funktionieren.

lg Gernot
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (09:43 Uhr) Unbekannt
hallo gernot,
es ist wichtig, dass die russische botschaft/konsulat in irgend einer art deine einladung bekommt! der dich einladende kann sie zur botschaft faxen oder schicken. dir hat man WAHRSCHEINLICH die einladung nur als info-beleg geschickt. ich empfehle dir, die einladung auszudrucken und unbedingt deinem visaantrag beizulegen! es kann ja sein, dass die russische botschaft noch nichts von deinen russischen gastgebern bekommen hat. sicher ist sicher!
stefan
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (12:36 Uhr) Gorik
Nein, nach dem Du Dein Visa bekommen hast, will das
> KOnsulat nichts mehr von Dir!

Hallo Sandra,

meine Lateinlehrer haben 9 Jahre versucht, mir Latein beizubringen. Da kommt auch das Wort Visum her. Der Singular heißt Visum, also bekommt man 1 VISUM. Braucht man mehr als ein Visum, z.B. auch für andere Leute oder mehrere Länder (BY läßt grüßen!), so braucht man 2 oder beliebig mehr VISA. Leute, die welche besorgen, besorgen ja für viele Kunden welche, deshalb schreiben sie meistens VISA. Visa ist also der Plural von Visum.

Gorik
 Re: Visum - neuer Aspekt 02.07.2004 (17:17 Uhr) GUS-Doc
Ja,ja, so ist das mit der deutschen Grammatik, der Orthographie, dem Ausdruck etc.......(Super!!!)




> Nein, nach dem Du Dein Visa bekommen hast, will das
> > KOnsulat nichts mehr von Dir!
>
> Hallo Sandra,
>
> meine Lateinlehrer haben 9 Jahre versucht, mir Latein
> beizubringen. Da kommt auch das Wort Visum her. Der
> Singular heißt Visum, also bekommt man 1 VISUM. Braucht
> man mehr als ein Visum, z.B. auch für andere Leute oder
> mehrere Länder (BY läßt grüßen!), so braucht man 2 oder
> beliebig mehr VISA. Leute, die welche besorgen, besorgen
> ja für viele Kunden welche, deshalb schreiben sie
> meistens VISA. Visa ist also der Plural von Visum.
>
> Gorik

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.