plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

56 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 TestDAF 21.10.2004 (19:36 Uhr) Jan
Hallo,
meine Freundin möchte bald TestDAF in Russland ablegen, kennt einer von euch irgendwelche Tips, wie man sich am besten darauf vorbereiten kann?
Danke!
Gruß, Jan
 Re: TestDAF 22.10.2004 (01:38 Uhr) Eliane
> Hallo,
> meine Freundin möchte bald TestDAF in Russland ablegen,
> kennt einer von euch irgendwelche Tips, wie man sich am
> besten darauf vorbereiten kann?
> Danke!
> Gruß, Jan

Hallo Jan,
die meisten Testzentren bieten vorher irgendwelche Vorbereitungskurse an und wenn nicht, so haben sie auf jeden Fall Material zur Vorbereitung parat.
Einen Übungsprüfungssatz kann man aus dem Internet laden.
www.testdaf.de

In Deutschland wird ziemlich viel Material auch dazu verkauft. Wenn noch ausreichend Zeit ist, könntest du ihr also auch noch auf dem Post-/Botenweg was zukommen lassen.

Viele Grüße
Eliane
 Re: TestDAF 22.10.2004 (06:56 Uhr) Sandra
Ich hoffe Deine Freundin hat sich nicht fuer den Termin am 4.11 angemeldet, da dann die Zeit schon sehr knapp ist. Ich empfehle CDC in Moskau (Carl Duisbergcentren)Tel. 243 66 82 es gibt speziale Kurse in Kleingruppen aber auch Individualunterricht ist moeglich. Insbesondere der schriftliche Ausdruck wo es um das Beschreiben einer Grafik geht ist fuer Russen ohne Spezialtraining sehr schwierig. Dazu kommen spezifische Eigenheiten des "deutschen Stils" von Telefongespraechen dazu die unbedingt geuebt werden muessen. Bei CDC ist die Beratung aber auch der eigentliche interne Sprachtest (ob es ueberhaupt schon reicht um den Test erfolgreich abzulegen) kostenlos. CDC nimmt auch in ruhiger Atmosphaere den Test selber ab.
 Re: TestDAF 24.10.2004 (16:01 Uhr) Jan

Meine Freundin hat sich für die Prüfung am 4.11. beim CDC angemeldet.  Ich habe ihr vor einiger Zeit Bücher zur Vorbereitung geschickt und die hat sie auch schon alle durchgearbeitet, sie ist natürlich trotzdem ziemlich nervös :)
Vielleicht könnt ihr mir einfach ein paar Tips geben, worauf man achten sollte, oder was besonders oft falsch gemacht wird?
 Re: TestDAF 25.10.2004 (06:23 Uhr) Sandra
Um es vorweg zu sagen ohne spezieles Training wird sie muehe haben. Erstens muss Sie ueben (je mehr je besser) lesen und ausformulieren von Statistiken, zweitens freundlichkeit beim Telefonieren Merke: Immer den Namen des Gespraechspartners wiederholen, seinen Namen (und zwar den Familiennamen) nicht vergessen und immer "BITTE und DANKE" sagen. Beim Ausatz saubere uebergaenge zwischen "erklaerung der Statistik" und "meine Meinung" oder "in unserem Land" machen. ca. 2,5 Seiten schreiben, nicht zuviel und nicht zuwenig (beim zuviel steigt die Fehlerquote).
Das waehre mal das Wichtigste in Kuerze. Nochmals, Statistik lesen ueben, ueben und nochmals ueben:). Die meisten Russen auch bei sehr guten Sprachkentnissen machen folgende Fehler: zu wenig locker und ueberfreundlich am Telefon, zuwenig Danke und Bitte, vergessen den Namen des Gespraechspartners zu erwaehnen, haben sehr viele Probleme mit richtig formulieren von Statistiken und haben keine sauberen Uebergaenge in den Aufsaetzen. Ansonsten ist es etwas zu spaet um jetzt angst zu haben:)))ich hoffe sie ist nicht die junge Dame, die sich schonmal bei uns zur Pruefung angemeldet hat und dann nicht gekommen ist????Falls doch diese Dame braucht dringendst zuerst einen Einfuehrungskursus, am falschen Ort Sparen nuetzt nichts.
Weitere Fragen kannst Du an meine E-Mail schicken:
dozentd@yandex.ru
 Statistiken formulieren? 25.10.2004 (12:07 Uhr) georg
> haben sehr viele Probleme mit richtig formulieren von
> Statistiken und haben keine ......

Hallo!
Dazu habe ich mal eine ganz naive Frage: Worum geht es da? Warum ist das Formulieren von Statistiken so wichtig in einer Fremdsprache? Das ist mir sonst außer auf der Uni noch nirgends begegnet, in keinem Sprachkurs oder in der Schule im Englischunterricht. Bitte erklärt mal! Soll der DaF Test auch soziale Kompetenz vermitteln?

Gruß georg
 Re: Statistiken formulieren? 25.10.2004 (12:45 Uhr) Jan
> > haben sehr viele Probleme mit richtig formulieren von
> > Statistiken und haben keine ......
>
> Hallo!
> Dazu habe ich mal eine ganz naive Frage: Worum geht es
> da? Warum ist das Formulieren von Statistiken so wichtig
> in einer Fremdsprache? Das ist mir sonst außer auf der
> Uni noch nirgends begegnet, in keinem Sprachkurs oder in
> der Schule im Englischunterricht. Bitte erklärt mal! Soll
> der DaF Test auch soziale Kompetenz vermitteln?
>
> Gruß georg

Es geht denen wohl darum, auf das Deutsch, das an den Unis verwendet wird, vorzubereiten. Aber Sandra kann dir da vielleicht eine genauere Antwort geben :)




> Um es vorweg zu sagen ohne spezieles Training wird sie
> muehe haben. Erstens muss Sie ueben (je mehr je besser)
> lesen und ausformulieren von Statistiken, zweitens
> freundlichkeit beim Telefonieren Merke: Immer den Namen
> des Gespraechspartners wiederholen, seinen Namen (und
> zwar den Familiennamen) nicht vergessen und immer "BITTE
> und DANKE" sagen. Beim Ausatz saubere uebergaenge
> zwischen "erklaerung der Statistik" und "meine Meinung"
> oder "in unserem Land" machen. ca. 2,5 Seiten schreiben,
> nicht zuviel und nicht zuwenig (beim zuviel steigt die
> Fehlerquote).
> Das waehre mal das Wichtigste in Kuerze. Nochmals,
> Statistik lesen ueben, ueben und nochmals ueben:). Die
> meisten Russen auch bei sehr guten Sprachkentnissen
> machen folgende Fehler: zu wenig locker und
> ueberfreundlich am Telefon, zuwenig Danke und Bitte,
> vergessen den Namen des Gespraechspartners zu erwaehnen,
> haben sehr viele Probleme mit richtig formulieren von
> Statistiken und haben keine sauberen Uebergaenge in den
> Aufsaetzen. Ansonsten ist es etwas zu spaet um jetzt
> angst zu haben:)))ich hoffe sie ist nicht die junge Dame,
> die sich schonmal bei uns zur Pruefung angemeldet hat und
> dann nicht gekommen ist????Falls doch diese Dame braucht
> dringendst zuerst einen Einfuehrungskursus, am falschen
> Ort Sparen nuetzt nichts.
> Weitere Fragen kannst Du an meine E-Mail schicken:
> dozentd@yandex.ru


Danke für die Tips. Meine Freundin hat sich jetzt zum ersten mal für den TestDaF angemeldet, deswegen ist der Einführungskurs vielleicht nicht unbedingt notwendig :)
Darf ich meiner Freundin einfach mal Deine email-Adresse weiter geben, damit sie dich direkt fragen kann?
Nochmals danke für die Hilfe!
Gruß,
Jan
 Re: Statistiken formulieren? 26.10.2004 (06:16 Uhr) Sandra
Hallo Jan
Du darfst Deiner Freundin gerne meine Mail geben, aber ich vermute Sie hat sich fuer den Termin am 4.11 angemeldet, fuer Nachbesserungen waehre es jetzt schon zu spaet. Der Kursus fuer TestDaF ist wirklich egal wie oft man den test schon gemacht hat dringend erforderlich und keine Geldmacherei von den Instituten. Es schafft es selten einer mit guten Noten durchzukommen ohne Training. Ausnahmen gibt es:))aber meistens sehen wir die Optimisten ein zweites Mal. Sie soll mir mal einfach schreiben. Ein paar Tips kann man Ihr ja noch geben.
und Tschuess
Sandra
 Re: Statistiken formulieren? 25.10.2004 (12:56 Uhr) Eliane
> > haben sehr viele Probleme mit richtig formulieren von
> > Statistiken und haben keine ......
>
> Hallo!
> Dazu habe ich mal eine ganz naive Frage: Worum geht es
> da? Warum ist das Formulieren von Statistiken so wichtig
> in einer Fremdsprache? Das ist mir sonst außer auf der
> Uni noch nirgends begegnet, in keinem Sprachkurs oder in
> der Schule im Englischunterricht. Bitte erklärt mal! Soll
> der DaF Test auch soziale Kompetenz vermitteln?
>
> Gruß georg

Hallo Georg,

"Statistiken formulieren" ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck. Sie sollen sie verstehen, das wird in Russland traditionell nirgendwo gelehrt, es kommt im Unterricht einfach nicht vor, es sei denn man studiert vielleicht "Statistik".

Und es gibt generell viele Probleme beim kausalen Denken. "Wenn dies so ist, dann zieht das jenes nach sich...."
(Ich spreche nur aus meiner Unterrichtserfahrung!)

Und eine typische dt. Sprachprüfung beinhaltet schon seit ich denken kann, wenigstens eine Statistik, die erläutert werden soll. Abhängigkeiten und Zusammenhänge erkennen und in der Fremdsprache beschreiben, das ist für unsereins, glaube ich, nicht so schwer, aber für Russisch-Muttersprachler eben schon.

Viele Grüße
Eliane
 Re: Statistiken formulieren? 26.10.2004 (06:22 Uhr) Sandra
Hallo Georg
Wie Eliane schon geschrieben hat, was fuer Dich bloeder Kaese ist, naemlich eine Simple Umfrage von Spiegel ist fuer viele Osteuropaer nicht verstaendlich. Auch die einfachsten Formen von Statistik mit nur einem Kooeffizienten sind als Unterrichtsbeispiele an RF Schulen nicht ueblich. TestDaF ist ein Test der Nachweist, dass das Sprachniveau fuer ein Nachdiplomstudium oder ein Studium reicht. Es wird, dies ist richtig etwas mehr als nur Sprachfaehigkeit getestet, auch Logik und ganz einfache landeskundliche Sitten (siehe Telefonieren) respektive damit auch die Faehigkeit sich anzupassen sind in dem Test integriert. Der Vorteil bei dem Test ist, man kann ohne Probleme den Test einige Male wiederholen:))). Allerdings ist der Test teuer und somit ist es besser ihn schon beim ersten Mal gut zu bestehen.
 Blödsinn 18.01.2011 (16:33 Uhr) Zenser
> Hallo Georg
> Wie Eliane schon geschrieben hat, was fuer Dich bloeder
> Kaese ist, naemlich eine Simple Umfrage von Spiegel ist
> fuer viele Osteuropaer nicht verstaendlich. Auch die
> einfachsten Formen von Statistik mit nur einem
> Kooeffizienten sind als Unterrichtsbeispiele an RF
> Schulen nicht ueblich. TestDaF ist ein Test der
> Nachweist, dass das Sprachniveau fuer ein
> Nachdiplomstudium oder ein Studium reicht. Es wird, dies
> ist richtig etwas mehr als nur Sprachfaehigkeit getestet,
> auch Logik und ganz einfache landeskundliche Sitten
> (siehe Telefonieren) respektive damit auch die Faehigkeit
> sich anzupassen sind in dem Test integriert. Der Vorteil
> bei dem Test ist, man kann ohne Probleme den Test einige
> Male wiederholen:))). Allerdings ist der Test teuer und
> somit ist es besser ihn schon beim ersten Mal gut zu
> bestehen.


Das ist der größte Blödsinn, den ich in letzter Zeit gelesen habe.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.