plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

78 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

Hallo,
im Frühsommer mache ich Urlaub in St. Petersburg und Moskau. Grund: Ich möchte dort meine hochattraktive, gebildete Traumfrau kennen lernen. Allerdings auf eine ungewöhnliche Art, für die ich Hilfe brauche. Mein Vorhaben ist, eine/n russischen Reiseleiter/in zu engagieren, der den Erstkontakt zu einer Frau herstellt. Wir gehen zusammen an dafür geeignete Plätze wie Universitäten, Discos, Nightclubs, Cafés, auf der Straße etc., eben an Plätzen, an denen sich hübsche Frauen aufhalten. Gefällt mir dort eine  Frau, ist die Aufgabe meines/r Reiseleiters/in die Frau auf lockere, nette Art anzusprechen, mit dem Ziel, dass sie mit mir einen Kaffee trinken geht. Nun brauche ich den/die Reiseleiter/in evt. als Übersetzter/in. Nach dem Gespräch mit der Frau, brauche ich den/die Reiseleiter/in als Berater. Er/sie analysiert mit mir den Charakter der Frau.

Deshalb suche ich 1 Person, die mir 1 Monat zur Seite steht. Für diesen Job würde ich eine Frau bevorzugen:

Suche alles in einer Person:

- Russische/n Reiseleiter/in zwischen 20 u. 35 Jh. mit guten Deutschkenntnissen
- Animateur/in für lockeres auftreten bei den Damen
- Ratgeber für mich

Ich würde mich sehr freuen, auf diesem Wege Hilfe zu erhalten.

Peter
E-Mail: Charly321123@AOl.com
      
 nicht zu glauben 07.01.2004 (09:52 Uhr) Unbekannt
Irgendwie erinnert das mich an alte Filme wo Sklaven untersucht wurden, Muskeln, Ausdauer..... Ich stelle mir gerade vor, es wäre umgekehrt, reiche russische Frauen würden sich per Animateur einen kräftigen deutschen Mann suchen.....
ist das ein Witz ? Ist das ernsthaft ? Schon mal dran gedacht, selber eine Frau anzusprechen ? Vielleicht wenigstens anzumailen, wenn das Reden so schwer fällt ? Hilfe. Hier sollte sich jemand erstmal schnell Gedanken um sich selber machen, bevor er sich Gedanken um eine Reiseleitung macht.
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 07.01.2004 (13:18 Uhr) Genia
Man soll das nicht ernst nehmen. Der arme Peter konnte heute nacht nicht schlafen und hatte Langeweile. Ich fand aber sein Witz trotzdem nicht lustig. Soll diese kranke Fantasie doch sein Ernst sein, kann ich euch gleich sagen, dass weder NORMALE Frauen noch gute Dolmetscher bei diesem Puppentheater mitmachen werden.  
> Man soll das nicht ernst nehmen. Der arme Peter konnte
> heute nacht nicht schlafen und hatte Langeweile.

Gott sei dank, ein Witz. Ich dachte schon, das ist echt. Leider ist es vom Angebot mancher so im Bezug auf Osteuropa ´tätiger´ Firmen nicht allzu weit entfernt.
> ist das ein Witz ? Ist das ernsthaft ? Schon mal dran
> gedacht, selber eine Frau anzusprechen ? Vielleicht
> wenigstens anzumailen, wenn das Reden so schwer fällt ?
> Hilfe. Hier sollte sich jemand erstmal schnell Gedanken
> um sich selber machen, bevor er sich Gedanken um eine
> Reiseleitung macht.
wer kan mir telefon vorwal von nowotroizk geben
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 07.01.2004 (18:04 Uhr) GUS-Doc
Wie wär's, wenn du deine Frau Mama als Reisebegleiterin engagieren würdest?- da sie mit grosser Wahrscheinlichkeit in deiner Erziehung gravierende Fehler gemacht hat, wird sie wohl auch den Fehler machen, dich in deinen abartigen Plänen unterstützend zur Seite zu stehen. Sollte sie der russischen Sprache nicht mächtig sein, so starte doch mal eine Generalprobe im deutsprachigen Raum, oder reicht dazu das deficiele Selbstbewußtsein nicht aus?


> Hallo,

> im Frühsommer mache ich Urlaub in St. Petersburg und
> Moskau. Grund: Ich möchte dort meine hochattraktive,
> gebildete Traumfrau kennen lernen. Allerdings auf eine
> ungewöhnliche Art, für die ich Hilfe brauche. Mein
> Vorhaben ist, eine/n russischen Reiseleiter/in zu
> engagieren, der den Erstkontakt zu einer Frau herstellt.
> Wir gehen zusammen an dafür geeignete Plätze wie
> Universitäten, Discos, Nightclubs, Cafés, auf der Straße
> etc., eben an Plätzen, an denen sich hübsche Frauen
> aufhalten. Gefällt mir dort eine  Frau, ist die Aufgabe
> meines/r Reiseleiters/in die Frau auf lockere, nette Art
> anzusprechen, mit dem Ziel, dass sie mit mir einen Kaffee
> trinken geht. Nun brauche ich den/die Reiseleiter/in evt.
> als Übersetzter/in. Nach dem Gespräch mit der Frau,
> brauche ich den/die Reiseleiter/in als Berater. Er/sie
> analysiert mit mir den Charakter der Frau.
>
> Deshalb suche ich 1 Person, die mir 1 Monat zur Seite
> steht. Für diesen Job würde ich eine Frau bevorzugen:
>
> Suche alles in einer Person:
>
> - Russische/n Reiseleiter/in zwischen 20 u. 35 Jh. mit
> guten Deutschkenntnissen
> - Animateur/in für lockeres auftreten bei den Damen
> - Ratgeber für mich
>
> Ich würde mich sehr freuen, auf diesem Wege Hilfe zu
> erhalten.
>
> Peter
> E-Mail: Charly321123@AOl.com
>  
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 07.01.2004 (18:50 Uhr) gerhard
Ich würde ein Beratungsgespräch beim Psychologen (oder wer auch sonst noch für solche Probleme zuständig ist) empfehlen, bevor Du Dich (u.U. auch stellvertretend für Deine deutschen Mitbürger) lächerlich machst.
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 29.06.2004 (19:07 Uhr) Chris
> Wie wär's, wenn du deine Frau Mama als Reisebegleiterin
> engagieren würdest?- da sie mit grosser
> Wahrscheinlichkeit in deiner Erziehung gravierende Fehler
> gemacht hat, wird sie wohl auch den Fehler machen, dich
> in deinen abartigen Plänen unterstützend zur Seite zu
> stehen. Sollte sie der russischen Sprache nicht mächtig
> sein, so starte doch mal eine Generalprobe im
> deutsprachigen Raum, oder reicht dazu das deficiele
> Selbstbewußtsein nicht aus?
>

Für Russland braucht man weniger Selbstbewusstsein, oder wie? Dann sollte dieser Typ mal rüberfahren, mit seinem Reiseführer und Animateur, höhöhöhö.
zu empfehlen ist, das Anliegen vorzubringen im Forum
www.hotboards.com/plus/plus.mirage?who?russian

> Hallo,
> im Frühsommer mache ich Urlaub in St. Petersburg und
> Moskau. Grund: Ich möchte dort meine hochattraktive,
> gebildete Traumfrau kennen lernen. Allerdings auf eine
> ungewöhnliche Art, für die ich Hilfe brauche. Mein
> Vorhaben ist, eine/n russischen Reiseleiter/in zu
> engagieren, der den Erstkontakt zu einer Frau herstellt.
> Wir gehen zusammen an dafür geeignete Plätze wie
> Universitäten, Discos, Nightclubs, Cafés, auf der Straße
> etc., eben an Plätzen, an denen sich hübsche Frauen
> aufhalten. Gefällt mir dort eine  Frau, ist die Aufgabe
> meines/r Reiseleiters/in die Frau auf lockere, nette Art
> anzusprechen, mit dem Ziel, dass sie mit mir einen Kaffee
> trinken geht. Nun brauche ich den/die Reiseleiter/in evt.
> als Übersetzter/in. Nach dem Gespräch mit der Frau,
> brauche ich den/die Reiseleiter/in als Berater. Er/sie
> analysiert mit mir den Charakter der Frau.
>
> Deshalb suche ich 1 Person, die mir 1 Monat zur Seite
> steht. Für diesen Job würde ich eine Frau bevorzugen:
>
> Suche alles in einer Person:
>
> - Russische/n Reiseleiter/in zwischen 20 u. 35 Jh. mit
> guten Deutschkenntnissen
> - Animateur/in für lockeres auftreten bei den Damen
> - Ratgeber für mich
>
> Ich würde mich sehr freuen, auf diesem Wege Hilfe zu
> erhalten.
>
> Peter
> E-Mail: Charly321123@AOl.com
>  
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 09.01.2004 (00:20 Uhr) Sabine

So, nun mache ich genau das, was meiner Meinung nach der Typ vorhatte und nun gewonnen hat indem ich antworte. Ich lasse selten gewinnen, doch dies ist es mir wert:

Ich denke, die Anzeige ist so provokativ an uns gerichtet um einfach ein wenig Leben in das Forum zu bringen. Nun haben viele Geantwortet, natürlich inclusive mir, und er hat sein Vorhaben befriedigt.


Alles Gute ihm, hoffentlich lebt er glücklicher weiter, dann haben sich ja die Schreibarbeiten wenigstens ein wenig - gemäß dem Gesetz der Pfadfinder: jeden Tag eine Gute Tag - gelohnt.
Alles Gute noch - und such dir ein erfüllendes Hobby!


Sabine


> Hallo,
> im Frühsommer mache ich Urlaub in St. Petersburg und
> Moskau. Grund: Ich möchte dort meine hochattraktive,
> gebildete Traumfrau kennen lernen. Allerdings auf eine
> ungewöhnliche Art, für die ich Hilfe brauche. Mein
> Vorhaben ist, eine/n russischen Reiseleiter/in zu
> engagieren, der den Erstkontakt zu einer Frau herstellt.
> Wir gehen zusammen an dafür geeignete Plätze wie
> Universitäten, Discos, Nightclubs, Cafés, auf der Straße
> etc., eben an Plätzen, an denen sich hübsche Frauen
> aufhalten. Gefällt mir dort eine Frau, ist die Aufgabe
> meines/r Reiseleiters/in die Frau auf lockere, nette Art
> anzusprechen, mit dem Ziel, dass sie mit mir einen Kaffee
> trinken geht. Nun brauche ich den/die Reiseleiter/in evt.
> als Übersetzter/in. Nach dem Gespräch mit der Frau,
> brauche ich den/die Reiseleiter/in als Berater. Er/sie
> analysiert mit mir den Charakter der Frau.
>
> Deshalb suche ich 1 Person, die mir 1 Monat zur Seite
> steht. Für diesen Job würde ich eine Frau bevorzugen:
>
> Suche alles in einer Person:
>
> - Russische/n Reiseleiter/in zwischen 20 u. 35 Jh. mit
> guten Deutschkenntnissen
> - Animateur/in für lockeres auftreten bei den Damen
> - Ratgeber für mich
>
> Ich würde mich sehr freuen, auf diesem Wege Hilfe zu
> erhalten.
>
> Peter
> E-Mail: Charly321123@AOl.com
>
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 09.01.2004 (18:42 Uhr) Friedrich Parisel
Früher gab es in der besseren Gesellschaft (hier und natürlich auch in Russland) Anstandsdamen, mit deren Hilfe man die Peinlichkeiten des direkten Ansprechens eines geliebten Wesens (in spe) umgehen konnte. Peter hat sich bestimmt gedacht, daß es bei uns auch so nobel hergeht und daß wir Anstandsdamen (auf neudeutsch: Animateur) kennen zwecks Anbahnung einer deutsch-russischen Konversation, spätere Heirat nicht ausgeschlossen. So gesehen ist seine Anfrage höchst ehrenwert für ihn und natürlich auch für unser Forum. Honi soit qui mal y pense.
Friedrich
 Ihr HEUCHLER 17.06.2004 (23:58 Uhr) kobmicha
>Natürlich wünscht ihr euch alle so einen Animateur,
Er könnte für euch die Spreu vom Weizen trennen und ihr könntet als SICHERER Sieger die Ernte einfahren ohne das euer Ego eine Abfuhr erhält.
Welche Mann möchte sich nicht die süsse, willige auf dem Silbertablett servieren lassen

Früher gab es in der besseren Gesellschaft (hier und
> natürlich auch in Russland) Anstandsdamen, mit deren
> Hilfe man die Peinlichkeiten des direkten Ansprechens
> eines geliebten Wesens (in spe) umgehen konnte. Peter hat
> sich bestimmt gedacht, daß es bei uns auch so nobel
> hergeht und daß wir Anstandsdamen (auf neudeutsch:
> Animateur) kennen zwecks Anbahnung einer
> deutsch-russischen Konversation, spätere Heirat nicht
> ausgeschlossen. So gesehen ist seine Anfrage höchst
> ehrenwert für ihn und natürlich auch für unser Forum.
> Honi soit qui mal y pense.
> Friedrich
 Re: Ihr HEUCHLER 18.06.2004 (06:04 Uhr) Kagul
> >Natürlich wünscht ihr euch alle so einen Animateur,
> Er könnte für euch die Spreu vom Weizen trennen und ihr
> könntet als SICHERER Sieger die Ernte einfahren ohne das
> euer Ego eine Abfuhr erhält.

Will er zu einem Ernteeinsatz, einem Krieg oder sucht er doch eine Frau ? So wird er wohl keine kriegen, die ihn danach auch ohne Animateur respektieren kann.
 Re: Suche russischen Reiseleiter und Animateur 30.06.2004 (14:04 Uhr) Helfers
"Bescheuerter" geht's wohl kaum noch!




> Hallo,
> im Frühsommer mache ich Urlaub in St. Petersburg und
> Moskau. Grund: Ich möchte dort meine hochattraktive,
> gebildete Traumfrau kennen lernen. Allerdings auf eine
> ungewöhnliche Art, für die ich Hilfe brauche. Mein
> Vorhaben ist, eine/n russischen Reiseleiter/in zu
> engagieren, der den Erstkontakt zu einer Frau herstellt.
> Wir gehen zusammen an dafür geeignete Plätze wie
> Universitäten, Discos, Nightclubs, Cafés, auf der Straße
> etc., eben an Plätzen, an denen sich hübsche Frauen
> aufhalten. Gefällt mir dort eine  Frau, ist die Aufgabe
> meines/r Reiseleiters/in die Frau auf lockere, nette Art
> anzusprechen, mit dem Ziel, dass sie mit mir einen Kaffee
> trinken geht. Nun brauche ich den/die Reiseleiter/in evt.
> als Übersetzter/in. Nach dem Gespräch mit der Frau,
> brauche ich den/die Reiseleiter/in als Berater. Er/sie
> analysiert mit mir den Charakter der Frau.
>
> Deshalb suche ich 1 Person, die mir 1 Monat zur Seite
> steht. Für diesen Job würde ich eine Frau bevorzugen:
>
> Suche alles in einer Person:
>
> - Russische/n Reiseleiter/in zwischen 20 u. 35 Jh. mit
> guten Deutschkenntnissen
> - Animateur/in für lockeres auftreten bei den Damen
> - Ratgeber für mich
>
> Ich würde mich sehr freuen, auf diesem Wege Hilfe zu
> erhalten.
>
> Peter
> E-Mail: Charly321123@AOl.com
>  

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.