plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

27 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Sprachkurs plus private Reise 15.05.2008 (17:53 Uhr) Anja
Hallihallo,

ich möchte diesen Sommer nach Russland.

Zuerst für 3 Wochen einen Sprachkurs in St. Petersburg und danach noch 3 Wochen in Saratov bzw. Moskau und von Moskau mit dem Flieger zurück.
Ich bin in Saratov bei einer Privatperson.

Brauch ich nun 2 Einladungen von der Uni in St. Petersburg und von der Privatperson in Saratov?
Die Uni würde mir auch nur genau für 3Wochen eine Einladung schicken.

Kann ich ein Privatvisum für länger als einen Monat beantragen (dann mit einer Einladung für die gesamten 6 Wochen von der Privatperson aus Saratov)?

Ich fand immer Angaben, dass ich mich mit meinem Visum registrieren lassen muss, wenn ich ankomme bzw weiterreise. Kann ich dann trotzdem in den 6 Wochen von St. P. nach Saratov und Moskau und muss ich in Moskau registriert sein, wenn ich dort ausreise?

Was hat es mit dem Voucher auf sich, kann ich den auch in meinem Fall für 6 Wochen beantragen??

Vielen dank

anja
 Re: Sprachkurs plus private Reise 16.05.2008 (17:13 Uhr) Eliane
Unterscheide Einladung und Voucher.
Voucher gelten nur für touristische Visa und gibt es für max. 30 Tage.
Alles andere sind Einladungen.
Die Sprachschule in Piter gibt dir nur für den Kurszeitraum eine Einladung.
Private Einladungen können bis zu 3Monaten gelten.
Kombinieren kann man Einladungen leider nicht. D.h. du müsstest dann zwei Visa beantragen und dazwischen ausreisen.

Cleverer ist es sicher, mit einer privaten Einladung über den gesamten Reisezeitraum das Visum zu beantragen. (Oder mit einer gekauften "geschäftlichen" über den gewünschten Zeitraum, das erspart deinen Freunden/Bekannten ne Menge Rennerei - Suchmaschine mit "Russland Visum" füttern bringt genug Ergebnisse).

Registrieren musst du dich überall da, wo du länger als 3 Werktage verbringst. Tun kann das entweder der Gastgeber (wo du wohnst) oder die einladende Organisation/Person.
Die Uni wird dich darum mit einem anderen Visum sehr wahrscheinlich nicht registrieren. Ggf. könntest du aber mit ihnen reden, wenn du in einem Wohnheim bei denen wohnst, da sie dann grundsätzlich als dein "Gastgeber" dazu verpflichtet sind. Vermutlich gibt es aber auch in Piter Hotels, wo man sich ohne dort zu wohnen, registrieren lassen kann. Nachfragen!
In Saratov sollen dich deine Gastgeber über die Post registrieren, das geht einfach und völlig unkompliziert (auch wenn die Einladung nicht von ihnen stammt!).

In Moskau muss du nur dann registriert sein, wenn du länger als 3 Werktage dort verbringst. Im Allgemeinen sind dort die Sicherheitsbeamten auch alle gut im Bilde über die Registrierungsgesetze. In der Provinz fordern die schon mal einen Stempel, wo eigentlich keiner nötig wäre.

Grundsätzlich herrscht für Ausländer in Russland Reisefreiheit.
 Weitere Frage 19.05.2008 (10:30 Uhr) Anja
Hallihallo,

also könnte ich mir doch eine Einladund von der Uni in Piter schicken lassen und eine von Saratov und damit 2 Touristenvisa beantragen.
Dann reise ich nach meinen Sprachkurs für einen Tag nach Helsinki und reise am nächsten Tag wieder ein in Russland und fahre nach Saratov???
 Re: Weitere Frage 19.05.2008 (15:22 Uhr) GUS-Doc
> Hallihallo,
>
> also könnte ich mir doch eine Einladund von der Uni in
> Piter schicken lassen und eine von Saratov und damit 2
> Touristenvisa beantragen.
> Dann reise ich nach meinen Sprachkurs für einen Tag nach
> Helsinki und reise am nächsten Tag wieder ein in Russland
> und fahre nach Saratov???

Bei der Spomer GmbH anrufen,nr. steht im Internet.Geht absolut komplikationslos und preiswert.Private Einladungen sind viel zu kompliziert.
 Re: Weitere Frage 20.05.2008 (04:37 Uhr) Eliane
Warum willst du das denn so kompliziert machen?

Du kannst dir in jedem Fall KEINE 2 Touri-Visa ausstellen lassen, wenn du eine Einladung aus Piter hast, da diese für ein "Sprachkurs"-Visum gedacht ist.

Ich würde für den gesamten Zeitraum im Internet eine Einladung bestellen, damit einreisen, dich (auf Hinweis dieser Einladungsfirma) in Piter registrieren lassen. Nach abgeschlossenem Kurs weiter nach Saratov. Dort mit deinen Freunden auf die Post, dich registrieren lassen.
Fertig.



> Hallihallo,
>
> also könnte ich mir doch eine Einladund von der Uni in
> Piter schicken lassen und eine von Saratov und damit 2
> Touristenvisa beantragen.
> Dann reise ich nach meinen Sprachkurs für einen Tag nach
> Helsinki und reise am nächsten Tag wieder ein in Russland
> und fahre nach Saratov???

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.