plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

21 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Russischer Reisepaß 29.08.2005 (15:46 Uhr) Christian
Hallo,

meine russ. Freundin ist gerade dabei, sich einen Reisepaß machen zu lassen. Nun schreibt sie mir gerade ob sie einen Paß für "short term stay" oder "constant term of staying" machen lassen soll. Kennt ihr euch damit aus? Wahrscheinlich sind die Kosten für den längerfristigen Paß höher? Ist die Bearbeitungszeit länger? Ich hab leider keine Ahnung, kenne nur unseren guten alten Dt. Reisepaß :-).

Danke!

Gruß
Christian
 Re: Russischer Reisepaß 29.08.2005 (16:09 Uhr) A.Widmer
Hallo Christian,

um ehrlich zu sein, höre ich das erste Mal davon. Es gibt ja den "Inlandpass" und den "internationalen Pass", und von zweiterem sollte keine zweite Kategorie existieren. Und wenn schon: Schick ihr das Geld doch für den "teureren" Pass. Kann doch nicht schaden.

Gruss

A.Widmer




>
> meine russ. Freundin ist gerade dabei, sich einen
> Reisepaß machen zu lassen. Nun schreibt sie mir gerade ob
> sie einen Paß für "short term stay" oder "constant term
> of staying" machen lassen soll. Kennt ihr euch damit aus?
> Wahrscheinlich sind die Kosten für den längerfristigen
> Paß höher? Ist die Bearbeitungszeit länger? Ich hab
> leider keine Ahnung, kenne nur unseren guten alten Dt.
> Reisepaß :-).
>
> Danke!
>
> Gruß
> Christian
 Re: Russischer Reisepaß 29.08.2005 (16:22 Uhr) Christian
> Hallo Christian,
>
> um ehrlich zu sein, höre ich das erste Mal davon. Es gibt
> ja den "Inlandpass" und den "internationalen Pass", und
> von zweiterem sollte keine zweite Kategorie existieren.
> Und wenn schon: Schick ihr das Geld doch für den
> "teureren" Pass. Kann doch nicht schaden.
>
> Gruss
>
> A.Widmer

Hallo,

Danke für die Info. Mir kommt's auch etwas seltsam vor... Na ja, hab ihr gerade nochmal geschrieben, dass sie mir mehr Infos geben soll. Das mit dem "teurer" war nur eine Vermutung von mir. Na ja, wird schon klappen und dann kanns weitergehen mit Einladung etc. und hoffentlich Visum :-).

Grüße

Christian
 Re: Russischer Reisepaß 29.08.2005 (21:55 Uhr) Karsten
Hallo Christian,

wer einen russischen Reisepass beantragt, muss angeben, ob er ihn für Urlaubs-, Geschäfts- und Privatreisen benötigt, oder ob er ständig im Ausland leben will.

Allerdings ist mir nicht bekannt, dass je ein russischer Staatsbürger Probleme bekommen hat, wenn er sich einen Pass für zeitweilige Reisen ins Ausland ausstellen ließ und es sich dann anders überlegte. Meines Wissens nach sehen Pässe für beide Gruppen auch identisch aus.
 Re: Russischer Reisepaß 30.08.2005 (07:59 Uhr) Christian
> Hallo Christian,
>
> wer einen russischen Reisepass beantragt, muss angeben,
> ob er ihn für Urlaubs-, Geschäfts- und Privatreisen
> benötigt, oder ob er ständig im Ausland leben will.
>
> Allerdings ist mir nicht bekannt, dass je ein russischer
> Staatsbürger Probleme bekommen hat, wenn er sich einen
> Pass für zeitweilige Reisen ins Ausland ausstellen ließ
> und es sich dann anders überlegte. Meines Wissens nach
> sehen Pässe für beide Gruppen auch identisch aus.

Hi Karsten,

vielen Dank für die Info. Meine Freundin hatte es mir gestern Abend auch nochmal genauer erklärt. Sicherheitshalber hat sie jetzt den für "ständiges Leben im Ausland" beantragt. Dann sind wir "offiziell" auch etwas flexibler mit unserer Zukunftsplanung.

VG

Christian
 Re: Russischer Reisepaß 04.08.2011 (21:38 Uhr) Willi
> > Hallo Christian,
> >
> > wer einen russischen Reisepass beantragt, muss angeben,
> > ob er ihn für Urlaubs-, Geschäfts- und Privatreisen
> > benötigt, oder ob er ständig im Ausland leben will.
> >
> > Allerdings ist mir nicht bekannt, dass je ein russischer
> > Staatsbürger Probleme bekommen hat, wenn er sich einen
> > Pass für zeitweilige Reisen ins Ausland ausstellen ließ
> > und es sich dann anders überlegte. Meines Wissens nach
> > sehen Pässe für beide Gruppen auch identisch aus.
>
> Hi Karsten,
>
> vielen Dank für die Info. Meine Freundin hatte es mir
> gestern Abend auch nochmal genauer erklärt.
> Sicherheitshalber hat sie jetzt den für "ständiges Leben
> im Ausland" beantragt. Dann sind wir "offiziell" auch
> etwas flexibler mit unserer Zukunftsplanung.
>
> VG
>
> Christian

Hallo Christian,

Frauen reden manchmal um die Sache drum herum!
Was sie meinte ist: "Willst Du mich heiraten?"

Willi






Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.