plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

75 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 russischer Pass 28.07.2005 (09:03 Uhr) Ludmilla
Klärt mich bitte auf. Ich bin in Russland geboren, habe aber einen deutschen Pass. Ich habe gehört, man kann zusätzlich noch einen russischen Pass beantragen, dann kann man sich das ganze Theater mit dem Visum ersparen, wenn man mal nach Russland reisen will. Weiss jemand, wie das geht, wie lange das dauert und was das kostet?
 Re: russischer Pass 28.07.2005 (09:40 Uhr) Irene
ja es geht, wenn ein Elternteil Deutsch und der andere Russisch ist.ich habe es in russkoje posolstwo in münchen machen lassen, du brauchst alle papiere, geburtsurkunde, 4 passfotos usw. ich habe damals 120 euro gezahlt, der pass ist in ca. 4 wochen fertig gewesen
 Re: russischer Pass 28.07.2005 (15:12 Uhr) Gunnar Juette
> ja es geht, wenn ein Elternteil Deutsch und der andere
> Russisch ist.ich habe es in russkoje posolstwo in münchen
> machen lassen, du brauchst alle papiere, geburtsurkunde,
> 4 passfotos usw. ich habe damals 120 euro gezahlt, der
> pass ist in ca. 4 wochen fertig gewesen

frag aber auf alle fälle bei den deutschen behörden nach ob ein doppelter pass ( also doppelte staatsbürgerschaft ) für dich möglich ist.
die gesetzgebung ist dort sehr streng.
zwar hättest du u.u. einen russsichen pass zusätzlich, aber wenn die deutschen behörden das mitbekommen, dann ist dein deutscher weg.
doppelte staatsbürgerschaft ist in deutschland leider nur unter extremen ausnahmen möglich. aber auch für russland-deutsche unter bestimmten voraussetzungen.

gruss gunnar
(www.russland.ru)
 Re: russischer Pass 31.07.2005 (09:14 Uhr) Igor
In Deutschland gibt es viele mit altem russischen Paß und neuem deutschen Personalausweis. Die Rückgabe des russichen Passes ist mit Kosten und der Aufgabe der russischen Staatsangehörigkeit verbunden. Viele lasssen sich den russischen Paß verlängern.
 Re: russischer Pass 03.08.2005 (20:29 Uhr) Joerg
Wie waere es mit einer Anfrage beim russischen Konsulat?
Bist Du unter 21, dann hast Du immer einen Anspruch auf beide Paesse,
Gruesse

Joerg


> Klärt mich bitte auf. Ich bin in Russland geboren, habe
> aber einen deutschen Pass. Ich habe gehört, man kann
> zusätzlich noch einen russischen Pass beantragen, dann
> kann man sich das ganze Theater mit dem Visum ersparen,
> wenn man mal nach Russland reisen will. Weiss jemand, wie
> das geht, wie lange das dauert und was das kostet?

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.