plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

121 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

Wer kann mir sagen, welche Möglichkeiten es gibt, auf eigene Faust innerhalb Russlands zu reisen, wenn man ein Visum für Moskau hat. Muss ich mir dann für den nächsten Ort eine Erlaubnis holen, oder kann ich mich in den nächstbesten Zug oder ins Flugzeug setzen um z.B. von Moskau nach St.Petersburg zu kommen (oder auch woanders hin)
 Re: reisefreiheit innerhalb russlands 18.03.2002 (11:02 Uhr) Unbekannt
Ich denke und erlebe es, dass es jetzt doch frei moeglich ist, sich im Land zu bewegen.
Allerdings muessen Sie sich in der Stadt, wo Sie ankommen, bei der dortigen Behoerde OVIR anmelden.
Aber ob Sie dann z.B. von St.Petersburg abfliegen, duerfte inzwischen wohl keine Rolle mehr spielen.
Aber eine rechtlich unanfechtbare Auskunft ist dies bitte nicht.
http://SPBMOS.homestead.com/Welcome.html
Falls ich Ihnen mit meinen sonstigen Angeboten vielleicht weiterhelfen kann?

Viele Gruesse

Regina Noack
Ich denke und erlebe es, dass es jetzt doch frei moeglich ist, sich im Land zu bewegen.
Allerdings muessen Sie sich in der Stadt, wo Sie ankommen, bei der dortigen Behoerde OVIR anmelden.
Aber ob Sie dann z.B. von St.Petersburg abfliegen, duerfte inzwischen wohl keine Rolle mehr spielen.
Aber eine rechtlich unanfechtbare Auskunft ist dies bitte nicht.
http://SPBMOS.homestead.com/Welcome.html
Falls ich Ihnen mit meinen sonstigen Angeboten vielleicht weiterhelfen kann?

Viele Gruesse

Regina Noack
Fahre regelmäßig zu meiner Freundin nach Voronezh: In meinem Touristenvisum steht immer Ziel: Moskau - Tourismus allgemein. Da ich meist eine Nacht in Moskau übernachte(in den Hotels muss man ja immer den Pass zur Registrierung abgeben) habe ich auch immer einen Nachweis, daß ich auf der Tour auch wirklich in Moskau gewesen bin. Wie lange und wo noch hat bisher noch niemanden weiter interessiert.
Hi!
> Wer kann mir sagen, welche Möglichkeiten es gibt, auf
> eigene Faust innerhalb Russlands zu reisen, wenn man ein
> Visum für Moskau hat. Muss ich mir dann für den nächsten
> Ort eine Erlaubnis holen, oder kann ich mich in den
> nächstbesten Zug oder ins Flugzeug setzen um z.B. von
> Moskau nach St.Petersburg zu kommen (oder auch woanders
> hin)
Du mußt dich in Moskau bei den Behörden melden (einmal, am
Anfang), danach besteht Reisefreiheit. Auf dem Visum soll man zwar
angeben, wo man noch alles hin möchte, aber so richtig ernst nehmen
die das auch nicht mehr ... ich wurde ca. 100 km östlich von
St. Petersburg von der Polizei kontrolliert, ca. 20 h nach Einreise,
als einziger Ort in den Papieren stand Kazan (ca. 2000 km Luftlinie),
das hat die Uniformierten aber nicht gestört.

                euro
(der dann aber die Radtour wegen 'zu kalt und zu viel Regen' abgebrochen
hat und > 1250 im Taxi gefahren worden ist ... auch 'ne Methode, Rußland
kennenzulernen)
 Re: reisefreiheit innerhalb russlands 28.03.2002 (12:40 Uhr) ballnus
hi ich möchte mit meinem auto nach russland.einladung waer kein problem,die frage ist nur das visum,d.h.eher deie einfuhrbestimmungen für das auto.welche vermerke im visum oder im pass werden im bezug auf das auto gemacht?ich spiele mit dem gedanken es in moskau zu verkaufen.wer kann mir alles wissenswerte darüber sagen?
 Re: reisefreiheit innerhalb russlands 30.03.2002 (20:02 Uhr) Dragan
> hi ich möchte mit meinem auto nach russland.einladung
> waer kein problem,die frage ist nur das visum,d.h.eher
> deie einfuhrbestimmungen für das auto.welche vermerke im
> visum oder im pass werden im bezug auf das auto
> gemacht?ich spiele mit dem gedanken es in moskau zu
> verkaufen.wer kann mir alles wissenswerte darüber sagen?

Ich glaube, man muss das Auto aus Rußland wieder mitnehmen und ansonsten der Verkaufserlös verzollen, weil man ja das Auto quasi exportiert bzw. importiert.

Es bleibt dann wahrscheinlich vom Verkaufserlös nicht allzu viel übrig
 Re: reisefreiheit innerhalb russlands 02.04.2002 (14:31 Uhr) Unbekannt
> > hi ich möchte mit meinem auto nach russland.einladung
> > waer kein problem,die frage ist nur das visum,d.h.eher
> > deie einfuhrbestimmungen für das auto.welche vermerke im
> > visum oder im pass werden im bezug auf das auto
> > gemacht?ich spiele mit dem gedanken es in moskau zu
> > verkaufen.wer kann mir alles wissenswerte darüber sagen?
>
> Ich glaube, man muss das Auto aus Rußland wieder
> mitnehmen und ansonsten der Verkaufserlös verzollen, weil
> man ja das Auto quasi exportiert bzw. importiert.
>
> Es bleibt dann wahrscheinlich vom Verkaufserlös nicht
> allzu viel übrig
schade trotzdem vielen dank

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.