plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

98 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Reise mit der Transsib 17.02.2004 (19:10 Uhr) Anastassia
Hallo,

eine Bekannte von mir will im Sommer mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau bis Ulan-Bator fahren. Allerdings nicht direkt, sondern mit Zwischenpausen in Nowosibirsk und am Baikal See. Sie hat sich schon überall erkundigt und die Info bekommen, dass sie dann an jeder Zwischenstation das Ticket für die Weiterreise neu kaufen müsste. Das Ganze kommt natürlich teuerer als ein Ticket direkt von Moskau bis Ulan-Bator. Weiss jemand, ob es eine Möglichkeit gibt, mit einem direkten Ticket unterwegs trotzdem auszusteigen?

Anastassia
www.anastassia.net
 Re: Reise mit der Transsib 17.02.2004 (21:09 Uhr) Gerhard
Hallo,
Tickets werden im Fernverkehr immer mit Platzreservierung für einen bestimmten Zug verkauft. Wenn man dann diesen Platz in diesem bestimmten Zug nicht mehr einnimmt, verfällt das Ticket.
Es gibt noch eine nicht legale Methode, sich direkt mit dem Schaffner eines Waggons zu einigen. Ob und wie gut das auf der Transsibirischen Strecke funktioniert, weiß ich allerdings nicht.
Gute Reise!
Gerhard
www.avenida24.de
 Re: Reise mit der Transsib 21.02.2004 (22:55 Uhr) biggie
Hallo,
mit einem direkten Ticket kann man nicht aussteigen, wegen der Platzkarten. Die Züge sind immer voll. Aber wir haben erlebt, daß die Schaffner ihr Abteil meistbietend vermieten.

Gruß Biggie

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.