plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

45 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Mobil telefonieren (Austauschschülerin) 24.07.2006 (14:10 Uhr) Frank
 Re: Mobil telefonieren (Austauschschülerin) 24.07.2006 (15:33 Uhr) Paiper
 Re: Mobil telefonieren (Austauschschülerin) 24.07.2006 (15:52 Uhr) Paiper
 Re: Mobil telefonieren (Austauschschülerin) 26.07.2006 (18:03 Uhr) Eliane
 Re: Mobil telefonieren (Austauschschülerin) 25.07.2006 (11:05 Uhr) GUS-Doc
 www.gt-sim.de 25.07.2006 (12:14 Uhr) georg
 Handy D >> RUS 9ct/min 25.07.2006 (12:18 Uhr) georg
 Re: Handy D >> RUS 9ct/min 25.07.2006 (13:33 Uhr) Frank
 Ergänzung 25.07.2006 (13:58 Uhr) georg
 Re: Ergänzung 12.10.2008 (00:46 Uhr) Unbekannt
 Re: Ergänzung 30.03.2009 (17:07 Uhr) Georg
 Re: Ergänzung: sparruf.de 12.12.2009 (17:10 Uhr) 9eor9
 Re: Ergänzung: sparruf.de 15.12.2009 (15:37 Uhr) Unbekannt
 Re: Handy D >> RUS 9ct/min 25.07.2006 (15:05 Uhr) Unbekannt
 der Frank 25.07.2006 (16:44 Uhr) georg
 Re: www.gt-sim.de 26.07.2006 (06:44 Uhr) Gunnar Juette
> Kopie des Beitrages von Michael S. vom 7.5.06
Ich habe mir dann auch
> eine Russische SIM Karte von MTS geholt. Dies dauerte
> allerdings ewig 3 Stunden im MTS zentral Shop. Kaum war
> ich draußen aus dem Laden und wollte einen Anruf nach
> Deutschland tätigen. Ging dies nicht. Ich bin dann gleich
> nochmals rein in den Laden. Dann wurde mir erklärt dass
> ich dies gesondert beauftragen muss. "Abgehende
> internationale Gespräche" Was dann auch nochmals 1 Stunde
> dauerte. Und ich musste ca. 10-mal insgesamt
> unterschreiben biss alles so war wie ich es wollte. Als
> ich dann aber beim nächsten Mal wieder nach Russland kam
> gingen die Auslandsgespräche wieder nicht. Und da erfuhr
> ich dass man eine Feischaltung nur für die Zeit der
> Registrierung bekommt.

also ich kann das nicht bestätigen.

vor 5 tagen während eines einkaufs in einen laden mit mts-schild gegangen, gesagt, dass man eine sim-karte mit dem und dem tarif braucht, pass hingelegt, der verkäufer formular ausgefüllt, eine unterschrift, sim-karte ins telefon eingelegt und lostelefoniert.

hat alles in allem 15 min gedauert.

für russland angenehm schnell und problemlos.

eine russische sim-karte hat dann auch noch den vorteil, dass man sehr günstig im internet mit gprs unterwegs sein kann.

ich würde immer empfehlen eine sim-karte zu nutzen von dem land in dem man sich befindet.

ausserdem möchte sich die tochter vielleicht auch dann mal von russen anrufen lassen. die rufen zwar russische handynummern an, aber sicher keine ausländischen.

ausserdem sind die kosten von deutschland auf ein russisches handy fast die gleichen wie ins festnetz.

für leute die zu faul sind immer sim-karten im telefon zu wechseln, gibt es in russland für 300 rubel einen einbausatz, das man mit einem telefon 2 karten nutzen kann.

gruss gunnar
 2 SIM in 1 Handy 26.07.2006 (12:05 Uhr) georg
 kyrillische SMS 26.07.2006 (12:10 Uhr) georg

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.