plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

32 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Visum für D - Ablehnung 23.06.2004 (13:07 Uhr) goofer
 Re: Visum für D - Ablehnung 23.06.2004 (20:53 Uhr) Genia
 Re: Visum für D - Ablehnung 24.06.2004 (01:32 Uhr) slurpy
 Re: Visum für D - Ablehnung 24.06.2004 (08:17 Uhr) Unbekannt
 Re: Visum für D - Ablehnung 24.06.2004 (08:58 Uhr) Alex
 Re: Visum für D - Ablehnung 24.06.2004 (17:16 Uhr) Genia
 Re: Visum für D - Ablehnung 25.06.2004 (00:57 Uhr) slurpy
 Re: Visum für D - Ablehnung 27.06.2004 (19:10 Uhr) Friedrich
 Re: Visum für D - Ablehnung 28.06.2004 (05:33 Uhr) Sandra
 Re: Visum für D - Ablehnung 28.06.2004 (11:27 Uhr) Tanja007
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (06:06 Uhr) Sandra
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (07:47 Uhr) Tanja007
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (12:45 Uhr) Genia
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (12:51 Uhr) Genia
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (13:04 Uhr) Tanja007
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (13:11 Uhr) Roger_322
 Re: Visum für D - Ablehnung 29.06.2004 (13:56 Uhr) Wolf
 Re: Visum für D - Ablehnung 30.06.2004 (05:58 Uhr) Sandra
 Re: Visum für D - Ablehnung 30.06.2004 (09:08 Uhr) Tanja007
 Re: Visum für D - Ablehnung 30.06.2004 (10:48 Uhr) Genia
 Re: Visum für D - Ablehnung 04.07.2004 (04:19 Uhr) Eliane
 Re: Visum für D - Ablehnung 04.07.2004 (06:49 Uhr) Igor Rasputin
 Re: Visum für D - Ablehnung 04.07.2004 (11:58 Uhr) Unbekannt
 Re: Visum für D - Ablehnung -Nettiquette 05.07.2004 (00:12 Uhr) Eliane
 Re: Visum für D - Ablehnung -Nettiquette 05.07.2004 (07:31 Uhr) Unbekannt
 Nettiquette und Visum 05.07.2004 (11:33 Uhr) Gorik
 Re: Nettiquette und Visum 05.07.2004 (15:01 Uhr) GUS-Doc
 Re: Visum für D - Ablehnung 20.01.2005 (18:23 Uhr) Thomas1973
 Re: Visum für D - Ablehnung 04.07.2004 (11:53 Uhr) Unbekannt
 Re: Visum für D - Ablehnung 09.07.2004 (15:08 Uhr) goofer
Der Chat und einige Telefonate haben mir Zusammenhänge erklärt und mein Verständnis für die wirtschaftlichen, politischen und sozialen Zusammenhänge in RUS und EU gefördert. Mittlerweile habe ich dem Konsulat die Sachlage erklärt und wurde dort informiert: Keine Agenturen o.ä. kann mit der "persönlichen Einladung" beim Konsulat ein Visum beantragen. Ein persönliches Vorsprechen sei zwingend erforderlich. Es wird seitens der Agenturen vielmehr ein "Touristenvisum" als Mitglied einer Reisegruppe eingeholt. Die Gruppe, die Hotelaufenthalte, etc. existieren nur "virtuell". Ein sicherlich fragwürdiges Proceder zur Erlangung eines Visum.
D.h., wenn mich meine Freundin aus Russland aufgrund einer persönlichen Einladung besuchen will bedeutet das folgenden Aufwand für sie: Vor der Reise nach D, erst eine "Reise" (mit den entspechenden Kosten und Zeitaufwand) zum zuständigen Konsulat. Im vorliegenden Fall ca. 2000 km einfache Wegstrecke entfernt.
Der "unehrliche" Weg über die "Agenturen" ist bedeutend einfacher.
In gewisser Weise unterstützt die europäische Bürokratie hierdurch diese Agenturen, deren Machenschaften leider nicht immer legal sind
 Re: Visum für D - Ablehnung 16.07.2004 (08:29 Uhr) Unbekannt
 Re: Visum für D - Ablehnung 16.07.2004 (11:22 Uhr) rainer
 Re: Visum für D - Ablehnung 19.07.2004 (08:33 Uhr) Unbekannt
 Re: Visum für D - Ablehnung 19.07.2004 (09:46 Uhr) rainer

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.