plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 02.03.2009 (19:19 Uhr) Silvia
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 04.03.2009 (08:44 Uhr) Wassilij
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 03.03.2009 (09:17 Uhr) Total Überteuert
> Seminar in Moskau "Bedienungsanleitung für Russland"
> von russland-buecher.ru Ostern vom 9. - 13. April
> Îïèñàíèå: Sie träumen von Auslandaufenthalten oder
> gar Emigration, von der eigenen Firma, Studium oder
> einfach neuen Herausforderungen, warum nicht Russland?
> Wir bieten für alle Interessierten die
> Bedienungsanleitung zum Leben in diesem Land und einem
> erfolgreichen Start. Seit fast 2 Jahren beschäftigt
> sich unsere Buchreihe mit allen Facetten Russlands
> abseits des Mainstreams der europäischen Presse.
> Unsere Autoren sind zum Teil in Russland geboren und
> manche wie unsere Herausgeberin leben erfolgreich
> integriert schon seit Jahren in Russland. Infos unter
> russland-buecher.ru «Veranstaltungen» und bei
> www.kalinkatours.de unter Geschäftsreisen, direkt
> per Mail für Buchungen und weitere Fragen
> kultur@russland-buecher.ru
>
> Wie in unseren Büchern - geht es um die Praxis
> für jedermann - einfach und verständlich!
>
> Das Seminar wird auf der Grundlage von "Alltagskultur in
> Russland" und "Firmenpraxis in Russland", sowie dem im
> Winter erscheinenden Buch "Bedienungsanleitung für
> Russland" von den Autoren der Bücher und
> interkulturellen Trainern durchgeführt.
>
> Dabei besteht das Seminar aus zwei Teilen, einem
> praktischen der eher dem Stil von Reiseführung
> entspricht und einem Theoretischen der in
> Seminarräumen am Kutusowski Prospekt stattfindet.
>
> Da nicht nur Seminarkosten anstehen sondern auch kosten
> für Unterkunft, Flug und Visum haben wir uns
> bemüht die Preise kundenfreundlich zu gestalten.
> Selbstverständlich dürfen Sie auch daran
> teilnehmen wenn Sie schon im Land sind. In Russland ist
> in dieser Zeit keine Ostern, sondern ganz normale
> Wochentagsatmosphäre, die für dieses Seminar
> für notwendig halten.
>
> Wann: Donnerstag Ankunft 9. April bis Montag 13. April
> Anmeldeschluss 16. März (bei Visumbedarf) und 23.
> März wenn Sie kein Visum benötigen
>
> Wo: Theoretischer Teil: In einem Schulungszentrum am
> Kutusowski Prospekt Nr. 9 in Moskau
> Praktischer Teil ab Flughafen, in Moskau, bei Ihren
> Gastgebern, in Svenigorod etc. siehe Programm
>
> Seminarleiter: dipl.oec. Sandra Ravioli
> http://russland-buecher.ru in Kooperation mit http://www.
> kalinkatours.de
>
> Dozenten: Sandra Ravioli. Larissa Agafonowa, Tanja
> Konakova, Wasili Jashkinas und weitere.
>
> Preis: Insgesamt Euro 990 (ohne Flug und Visum sowie
> Alkohol)
> Nur Theorie Euro 340
>
> Theorie: Freitag 13.00 bis 17.30 Samstag 10.00 bis 13.00
> und Sonntagnachmittag (mit Kaffeepausen)
>
> Rabatt 15 Prozent für XING Mitglieder
>
> Das ganze Programm, sowohl Seminar als auch alle
> Führungen etc. sind in Deutsch!
>
>
> Persönliche detailierte Auskünfte unter
> kultur@russland-buecher.ru oder unter
> sekretariat@kalinkatours.de sowie telefonisch unter +7
> 915 418 30 77 man spricht Deutsch!
>
>
> Programmpunkte
> Donnerstag 9.4
>
>  Werden Sie am Flughafen abgeholt von da an beginnt der
> ganz normale Wahnsinn des russischen Verkehrs.
>  Untergebracht sind Sie privat, so haben Sie Einblick in
> den Kühlschrank und etwas in den Alltag. Zudem
> kommen Sie mit den ersten Benimmregeln in Berührung.
>  Um 19.00 ist Treffpunkt mit allen Teilnehmern nun
> beginnt der Einblick in das Nachtleben der Moskauer
> Mittelschicht. Von der In Kneipe zum Abendessen,
> über Bürgerschreckclub bis zur Schickimicki Bar
>
> Freitag 10.4
>
>  Um 10.00 ist Treffpunkt und dann werden Sie mit dem
> russischen Einkaufsleben konfrontiert.
> Von Billig - bis Mittelklasse versuchen wir Ihnen einen
> Eindruck davon zu vermitteln wo man hingehen kann und wo
> man (wie bei Apotheken) besser davon Abstand nimmt.
>  Um 13.00 sind Sie am Kutusowski Prospekt und die
> Theorie beginnt
> Theorie
>  Wohnungssuche, wie, wo und was.
>  Arbeit, oder Studium*.von Freischaffend bis Unternehmer
> und Angestellter, wie, wo und warum
>  Medizinische Versorgung
>  Ausländerrecht der russischen Föderation -
> Theorie und Praxis, Vor- und Nachteile der einzelnen
> Varianten
>  Benimmregeln in Russland am Arbeitsplatz, unter
> Bekannten, Freunden und in der Liebe
> Praxis
>  Einer der klassischsten Freizeitvergnügen
> Russlands wartet auf Sie die Sandunowski Banja, die
> eleganteste und geschichtsträchtigste Banja Moskaus
> anschließend geht es zu einem traditionsreichen
> Abendessen.
> *Bei einigen Themen werden wir je nach Seminarteilnehmern
> varieren.
>
> Samstag 11.4
>
> Am Sonntagmorgen beginnt wieder die Theorie
>
>  Soziales Leben, wo, wie und was und sich Netzwerke
> schaffen
>  Von Autokauf bis Mieteigentum
>  Interkulturelle Kommunikation
>  Fragen und Antworten
> Praxis
>  Mit der Elektrischka (Vorortbahn) geht es nach
> Svenigorod dort erleben Sie was Datschaleben am
> Wochenende ist, was eine russische Kleinstadt bedeutet
> und besuchen ein Kloster und werden in die Bräuche
> der orthodoxen Kirche eingeführt sofern es auch
> für Ausländer wichtig ist diese zu kennen und
> beschließen den Abend mit Schaschlik auf der
> Datscha. Daneben werden Sie erfahren wie die
> Geschlechterrolle funktioniert, warum Freundschaften
> wichtig sind und warum alle Russen wissen wie wichtig es
> ist funktionierende Netzwerke zu besitzen.
>
>
>
>
>
>
> Sonntag 12.4
>
>  Rückfahrt nach Moskau
>  Wieder etwas Theorie doch diesmal geht es gezielt um
> Rechtsberatung d.H. jeder Teilnehmer soll gezielt die
> Fragen stellen, die ihn am meisten beschäftigen und
> auf die er noch keine Antwort erhalten hat.
> Von der Frage wie Sie die Katze mit nach Russland nehmen
> können über den Transport ihrer
> persönlichen Dinge, Schulsystem oder Kindergarten,
> bis auf Wunsch zur Frage wie Heiraten in Russland
> funktioniert oder betriebswirtschaftlichen Fragen.
>  Ihren letzten Abend beschließen wir mit
> usbekischer Küche
>
> Montag 13.4
>
>  Am Sonntag steht der Besuch des WDHN an, hier werden
> Sie mit Gegenwart und Vergangenheit des Landes
> konfrontiert.
>
>  Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm mit
> Stadtbesichtigungen etc., bitte einfach Anfragen!
>
>
> Im Preis inbegriffen sind:
>
> Deutschsprachige Reiseführung mit Guide
> Deutschsprachiges Seminar
> Dolmetscher wo erforderlich
> Sämtliche Führungen
> Sämtliche Transfers inkl. Vorortbahn
> 4 Übernachtungen inkl. Svenigorod mit
> Frühstück
> Banja
> Schaschlik
>
>
>
>
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 04.03.2009 (10:58 Uhr) Minka
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 05.03.2009 (03:55 Uhr) Daria
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 05.03.2009 (09:13 Uhr) Minka
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 05.03.2009 (10:39 Uhr) Andre
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 18.03.2009 (11:27 Uhr) unbekannt
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 19.03.2009 (10:22 Uhr) Minka
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 05.04.2009 (21:19 Uhr) Emigration
 Re: Sie traeumen von Emigration nach Russland? 11.05.2009 (10:14 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.