plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Rubel-Einfuhr 09.08.2004 (19:19 Uhr) Gernot
 Re: Rubel-Einfuhr 09.08.2004 (22:53 Uhr) gerhard
Hallo Gernot,
der "festgelegte Mindestlohn" (auf russisch auch MROT) entspricht 100 Rbl. Dieses ist eher eine Rechnungseinheit zur Bemessung von Gebühren, Abgaben und administrativen Strafen. Der in der Praxis gezahlte Mindestlohn liegt wohl irgendwo bei 3.000 Rbl. (regional verschieden).

Die Ein- und Ausfuhr von Rubel in größeren Beträgen lohnt sich nicht, da die Währung noch nicht voll konvertierbar ist und die Kurse außerhalb Rußlands viel zu schlecht sind.

Auf Flughäfen und Bahnhöfen gibt es Wechselstellen und Geldautomaten (Maestro/EC-Karte, Kreditkarten), an denen man sich mit Rubel-Bargeld versorgen kann. Die Wechselstellen am Bahnhof/Flughafen haben natürlich nicht den günstigsten Kurs, jedoch wohl immer noch günstiger als in Wien, Hamburg oder Zürich.

Gute Reise!
Gerhard
www.avenida24.de
 Re: Rubel-Einfuhr 09.08.2004 (23:29 Uhr) Gernot
 Re: Rubel-Einfuhr 10.08.2004 (05:13 Uhr) Sandra

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.