plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

28 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 RTL-Produktion in Russland 20.02.2004 (15:39 Uhr) Alexander
 Re: RTL-Produktion in Russland 20.02.2004 (19:29 Uhr) russland
 Re: Study ru 20.02.2004 (21:06 Uhr) Sandra
 Re: Study ru 21.02.2004 (00:49 Uhr) Eliane
 Re: Study ru 21.02.2004 (05:07 Uhr) Joerg 2
 Re: Study ru 21.02.2004 (06:00 Uhr) Sandra
 Re: Study ru 21.02.2004 (06:35 Uhr) Moonster
 Re: Study ru 21.02.2004 (06:44 Uhr) Gunnar Juette
 Re: Study ru 21.02.2004 (06:46 Uhr) Eliane
 Re: Study ru 21.02.2004 (07:23 Uhr) Joerg 2
 Re: RTL-Produktion in Russland 21.02.2004 (08:31 Uhr) GUS-Doc
 Re: RTL-Produktion in Russland 21.02.2004 (10:56 Uhr) Genia
 Re: RTL-Produktion in Russland 21.02.2004 (12:13 Uhr) Sandra
Du sagst es richtig, man wollte den Gaesten aus Deutschland eine Freude machen und hat voll die russische Gastfreundschaft ausgespielt. Anders ausgedrueckt natuerlich machen russische Firmen auch noch was anderes als abfeiern, aber sie haben sich redlich bemueht ein "Klische" zu bedienen. Man sollte aber eben wissen, wenn man mit dem Klische konfrontiert ist:))Kleiner Tip Warne einfach Deine Kunden inskuenftig:))))
Nun zu unserem RTL-Alexander warum geben wir ihm nicht eine Chance? Wir karren sein Team zu Gunnar nehmen alle unsere Studis und Kollegen mit laden noch ein paar Japaner ein die sich ueber die Japansendung geaergert haben und verpruegeln sie zuerst mal in der Banja, anschliessend greifen wir die Idee mit dem Samagon auf (die armen sollen endlich mal was gutes bekommen). Dannach, weil ohne Maedchen geht es ja angeblich in Russland nicht, lassen wir auf das werte Team entsprechende Damen loss, handverlesen von uns und bitte nicht unter 120 Kg:)))))da sie zu diesem Zeitpunkt schon praktisch im Koma liegen, uebernehmen wir das Filmen und zur Volksgaudi verkaufen wir den Streifen an NTV und lassen dort den Streifen laufen mit dem Titel "das kommt raus beim Bedienen von Vorurteilen" damit sie auch eine schoenne Nacht haben, karren wir die Leute dann zurueck in die Stadt und laden Sie beim Leningradskijwaksal aus, ab dort kann sich dann die Miliz der Leute erbarmen! Wir koennen die aber auch darueber aufklaeren was das ist und warum es ist und dann abwarten bis einer der Stadtpenner sich ueberlegt, dass er neue Schuhe braucht und eine neue Jacke! Das waehre dann sozusagen der Hoehepunkt des Events, die Crew wacht auf weil Sie kalte Zehen bekommen. Ne, Spass beiseite eine nette Idee aber wirklich nicht sehr sozial. Joerg 1 soll doch mit denen einfach eine nette Reise mit dem Transsib machen, verdient er wenigstens was dabei, Gena kann als Dolmetscher mit und helfen die Fahrgaeste in der 3-Klasse zu interviewen und Gunnar hilft bei einer normalen Banjaparty mit, alle Beteiligten schreiben eine nette Rechnung inkl. Schmerzensgeld ans RTL, dann hat das ganze wenigstens noch jemandem genuetzt. Und das RTL kann dann fuer Gunnar sammeln, der hat naemlich keine Witwenrente von 1 400 Euro, braucht aber vielleicht Geld fuers Hausdach, Genia braucht vielleicht einen neuen Laptop und was Joerg brauchen koennte muessen wir ihn noch fragen. Also Leute bitte mehr serioes drauflos auf RTL und abzocken:)))und ich hoffe dass auch der letzte Leser versteht es ist satyrisch gemeint, oder vielleicht doch nicht??????
 Re: RTL-Produktion in Russland 21.02.2004 (14:18 Uhr) Genia
 Re: RTL-Produktion in Russland 21.02.2004 (23:43 Uhr) Eliane
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (06:50 Uhr) Sandra
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (09:57 Uhr) Eliane
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (15:53 Uhr) Joerg 2
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (18:25 Uhr) Moonster
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (12:45 Uhr) Joerg
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (12:52 Uhr) Genia
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (15:37 Uhr) Sandra
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (15:54 Uhr) Moonster
 Re: RTL-Produktion in Russland 22.02.2004 (18:24 Uhr) Genia
 Re: RTL-Produktion in Russland 23.02.2004 (15:19 Uhr) Alexander
 Re: RTL-Produktion in Russland 24.02.2004 (05:21 Uhr) Sandra
 Re: RTL-Produktion in Russland 24.02.2004 (06:39 Uhr) Joerg 2
 Re: RTL-Produktion in Russland 24.02.2004 (11:06 Uhr) Unbekannt
 Re: RTL-Produktion in Russland 24.02.2004 (12:14 Uhr) Eliane
 Re: RTL-Produktion in Russland 26.02.2004 (05:00 Uhr) worldwatcher
 Re: RTL-Produktion in Russland 27.02.2004 (22:22 Uhr) Genia
 Re: RTL-Produktion in Russland 28.02.2004 (06:21 Uhr) Anja185
 Re: RTL-Produktion in Russland 28.02.2004 (09:43 Uhr) Eliane
 Re: RTL-Produktion in Russland 29.02.2004 (06:58 Uhr) Sandra
 Re: RTL-Produktion in Russland 29.02.2004 (13:36 Uhr) Eliane
 Re: RTL-Produktion in Russland 01.03.2004 (05:18 Uhr) Sandra
 Re: RTL-Produktion in Russland 23.06.2004 (14:10 Uhr) Martin
 Re: Russland Vorurteile 21.06.2004 (07:13 Uhr) russland

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.