plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

89 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Moskau- Murmansk mit Campmobil 01.11.2003 (13:18 Uhr) bickl
 Re: Moskau- Murmansk mit Campmobil 11.11.2003 (22:26 Uhr) Franz
 Re: Moskau- Murmansk mit Campmobil 20.11.2003 (11:11 Uhr) GUS-Doc
 Re: Moskau- Murmansk mit Campmobil 20.11.2003 (13:32 Uhr) Eliane
 Re: Moskau- Murmansk mit Campmobil 20.11.2003 (17:42 Uhr) Franz
 Re: Moskau- Murmansk mit Campmobil 23.11.2003 (21:05 Uhr) bickl
> > > > Das erste Hindernis, auf das wir gestossen sind, ist das
> > > um. Leider haben wir keine russischen Kontakte über
> > > > die sich eine Einladung organisieren lässt, und
> > > > Reisebüros werden offenbar nur behilflich, wenn man bei
> > > > ihnen eine komplette Reise bucht. Und auch dann bekommt
> > > > man das Visum nur für die Anzahl der Hotelnächte, die man
> > > > gebucht hat. Meine Frage: Wie habt ihr das Visumproblem
> > > > gelöst?
> >
> > Ich kenne genügend Reisebüros, die auf die Russerei
> > spezialisiert sind und einem ohne Übernachtungen ein
> > Visum beschaffen - es sollte nur eben auf Russland und
> > GUS spezialisiert sein.
> >
> > Und Sandra schlägt immer wieder:
> > www.vistorussia.de vor.
> >
> > Man muss nur wissen, dass eine Einladung (für ein
> > Geschäftsvisum auch länger als 30 Tage gültig) bzw.
> > Voucher (für ein Touri-Visum und max. 30 Tage) eben eine
> > extra Gebühr kostet - wenn man Übernachtungen bucht
> > nicht.
> >
> > Und wenn man selbst nicht zu einem Konsulat gehen kan
> > oder mag, dann übernehmen die Reisebüros die ich kenne
> > auch das.
> > In Berlin macht das u.a. www.vostok.de
> > In Augsburg "Kraft-Travel", eigentlich in jeder größeren
> > Stadt wird sich eine solche Firma finden lassen.
> >
> >
> > Visum ist heute wirklich kein Problem mehr, außer man ist
> > äußerst knapp bei Kasse.
> >
> > Viele Grüße
> > Eliane
> Strassenkarten bekommt Ihr bei Därr in München(russische
> Generalkarte, amerikanische Fliegerkarten und russischer
> Autoatlas) Marco Polo und ADAC haben auch Karten. Diesind
> aber nur gut, wenn Ihr nicht weiter als auf der M18 nach
> Osten wollt. Garmin Software geht auch nur bis zur M18.
> Ich plane für nächtes Jahr auch eine Reise dort hin. Aber
> mit dem Motorrad.Eventuell könnt Ihr die Karten bei mir
> ansehen.
> Gruß Franz

Hallo Franz,
vielen Dank für Deine Tips.
Gruß Manfred

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.