plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

75 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Besuch aus der Ukraine 23.06.2004 (19:54 Uhr) anneliesep
 Re: Besuch aus der Ukraine 23.06.2004 (22:42 Uhr) Jan
 Re: Besuch aus der Ukraine 24.06.2004 (00:53 Uhr) slurpy
 Re: Besuch aus der Ukraine 24.06.2004 (07:32 Uhr) Anneliesep
 Re: Besuch aus der Ukraine 24.06.2004 (16:02 Uhr) Genia
 Re: Besuch aus der Ukraine 18.11.2011 (07:27 Uhr) verena 123
> Ich würde erstmal bei der Ausländerbehörde anrufen und
> nachfragen, denn für eine kurze Dauer müssen keine
> Einkommensnachweise und keinen Mietvertrag vorlegen. Es
> ist aber von ABH zu ABH unterschiedlich. Wir brauchten
> nur den Perso zu zeigen.


Hallo.
Habe mal eine Frage an euch.
Ich möchte meine Freundin aus der Ukraine für längere Zeit zu mir einladen.
Bekomme Rente und habe ein Haus, stehe dadurch natürlich mit einem Kredit in der Kreide und habe sehr hohe monatliche Ausgaben.
Muss ich meine Ausgaben und Kontoauszüge auch auch darlegen??????
Wie teuer wird die Krankenversicherung für meine Freundin??????
 Re: Besuch aus der Ukraine 22.11.2011 (16:13 Uhr) Minka
 Re: Besuch aus der Ukraine 08.12.2011 (19:24 Uhr) Servia
 Re: Besuch aus der Ukraine 09.12.2011 (10:30 Uhr) Unbekannt
 Re: Besuch aus der Ukraine 28.12.2011 (07:32 Uhr) Prekaria
 Re: Besuch aus der Ukraine 28.12.2011 (20:39 Uhr) Servia
 Re: Besuch aus der Ukraine 22.04.2012 (15:32 Uhr) Unbekannt
 Re: Besuch aus der Ukraine 06.05.2012 (09:54 Uhr) Minka

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.