plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

60 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Postbankueberweisung 15.05.2002 (12:58 Uhr) Reginanoack
Die Postbank bietet online Auslandsueberweisungen auch nach Russland und ich habe mich heute danach erkundigt:
Preis: 1,50 Euro plus eine Gebuehr bei der dazwischengeschalteten Bank.
Es muss folgendes eingetragen werden in das online-Formular:
-----------------------------------------------------------

Name, Vorname
Straße
Ort
Landeskennung
Kto.Nr.
Bank-/S.W.I.F.T.-Code (falls bekannt)
Kreditinstitut

Straße
Ort
Landeskennung ACHTUNG! Nur erforderlich, wenn nicht gleich wie das Land des Empfängers.

Entgelt- und Kostenregelung Kostenteilung (SHARE-Zahlung)
Kosten trägt der Auftraggeber (OUR-Zahlung)
Kosten trägt der Empfänger (BEN-Zahlung)

Auftragswährung AUD (Australische Dollar) CAD (Kanadische Dollar) CHF (Schweizer Franken) DKK (Dänische Kronen) DZD (Algerische Dinar) EUR (Euro) GBP (Britische Pfund) HKD (Hongkong Dollar) IDR (Indonesische Rupiah) ILS (Israelische Schekel) INR (Indische Rupien) ISK (Isländische Kronen) JPY (Japanische Yen) MAD (Marokkanische Dirham) MTL (Maltesische Lira) MYR (Malaysische Ringgit) NOK (Norwegische Kronen) NZD (Neuseeland-Dollar) PLN (Polnische Zloty) SEK (Schwedische Kronen) SGD (Singapur-Dollar) THB (Thailändische Baht) TND (Tunesische Dinar) USD (US-Dollar) ZAR (Südafrikanische Rand)
Betrag in Auftragswährung ,

Zielwährung ACHTUNG! Wenn Auftragswährung und Zielwährung nicht gleich sind, dann muss die Auftragswährung Ihre Kontowährung sein.
AUD (Australische Dollar) CAD (Kanadische Dollar) CHF (Schweizer Franken) DKK (Dänische Kronen) DZD (Algerische Dinar) EUR (Euro) GBP (Britische Pfund) HKD (Hongkong Dollar) IDR (Indonesische Rupiah) ILS (Israelische Schekel) INR (Indische Rupien) ISK (Isländische Kronen) JPY (Japanische Yen) MAD (Marokkanische Dirham) MTL (Maltesische Lira) MYR (Malaysische Ringgit) NOK (Norwegische Kronen) NZD (Neuseeland-Dollar) PLN (Polnische Zloty) SEK (Schwedische Kronen) SGD (Singapur-Dollar) THB (Thailändische Baht) TND (Tunesische Dinar) USD (US-Dollar) ZAR (Südafrikanische Rand)
Verwendungszweck



Termin [TT.MM.JJJJ]

----------------------------------------------------------

Ich werde hier berichten:
a) wie schnell es geht.
b) welche Kosten diese andere Bank noch verlangt.

Gruss an alle!

Regina
 Re: Postbankueberweisung 15.05.2002 (14:40 Uhr) Eliane
> Die Postbank bietet online Auslandsueberweisungen auch
> nach Russland und ich habe mich heute danach erkundigt:
> Preis: 1,50 Euro plus eine Gebuehr bei der
> dazwischengeschalteten Bank.
sofern der Empfänger ein Konto hat.
Barauszahlung kostet schon mindestens 15 EUR bis 250 EUR Überweisungssumme. Jede weiteren angefangenen 250 EUR dann "nur" noch 5 EUR.

> Es muss folgendes eingetragen werden in das
> online-Formular:
Und diese Form der Überweisung setzt voraus, dass man ein Konto bei der Postbank hat.
Wer dies nicht hat, kann nur den "Minuten-Service" in Verbindung mit WesternUnion nutzen, der bis 250 EUR Überweisungssumme 25EUR kostet und je angefangene weitere 250 EUR nochmal 7,50 EUR obendrauf.

Also ich sehe noch nicht den großen Vorteil, wenn man wie ich kein Postbankkonto hat. Und nur für diesen Zweck werde ich auch keins einrichten.

Viele Grüße
Eliane
 Re: Postbankueberweisung 15.05.2002 (14:54 Uhr) Regina
> Also ich sehe noch nicht den großen Vorteil, wenn man wie
> ich kein Postbankkonto hat. Und nur für diesen Zweck
> werde ich auch keins einrichten.
Liebe Eliane,
das war ja auch nicht als Werbung fuer die Postbank gedacht.Sollte ja nur ein Beispiel sein. Sicherlich bieten andere Banken aehnliches an.
Wir sollten da einfach mal vergleichen und jeder seine Erfahrungen einbringen.
Gruss

Regina
 Re: Postbankueberweisung 16.05.2002 (11:50 Uhr) Eliane
> das war ja auch nicht als Werbung fuer die Postbank
> gedacht.Sollte ja nur ein Beispiel sein. Sicherlich
> bieten andere Banken aehnliches an.
Liebe Regina,
als Werbung habe ich das nicht aufgefasst, allerdings halte ich meine Zusatzinfos für wichtig. Im ersten Augenblick nimmt man doch an, dass das grundsätzlich so billig ist und bei genauerem Hinsehen kostet es genauso viel wie bei WesternUnion und ähnlichen.

Viele Grüße
Eliane
die gerade heute den guten alten Weg der persönlichen Geldüberbringung nutzt.
 Re: Postbankueberweisung 16.05.2002 (12:12 Uhr) Unbekannt
Dir Eliane viel Glueck als reisende "Geldbotin".
Und an alle anderen die Frage:
Weiss jemand genau, wie hoch die Gebuehren der dazwischengeschalteten Uebermittlungsbank dann letztendlich sind?
Die Postbank kann diese Frage nicht beantworten;-((

Gruss
Regina
 Re: Postbankueberweisung 16.05.2002 (13:01 Uhr) Regina
Jetzt liegt die schriftliche Antwort von direkt@postbank.de,
der Postbank vor:
-----------------------------------------------------------
Guten Tag Frau Noack,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 16.05.2002.

Gerne informieren wir Sie.

Für einen online erteilten Auftrag nach Rußland beträgt das Entgelt von Seiten der Postbank:

1,50 Euro zur Gutschrift auf ein anderes ausländisches Girokonto.
Bei Auftragserteilung zur Scheckausstellung werden 4,00 Euro berechnet.

Die Kosten eines Auslandauftrages setzen sich aus zwei Faktoren zusammen:
die Kosten der Postbank und die Fremdspesen der ausländischen
Korrespondenzbanken, die für die Weiterleitung Ihres Auftrages sorgen.

Sie haben die Möglichkeit, die uns bekannten Entgelte zu übernehmen, die bei den ausländischen Korrespondenzbanken berechnet werden. (OUR Zahlung)

Unsere Korrespondenzbank für Überweisungen in EUR oder Weiterleitung als Scheck in EUR ist die JP Morgan Chase in London.

Die Entgelte sind wie folgt:

- unter einem Gegenwert von 30 USD = entgeltfrei
- bei einem Gegenwert von 30 USD bis 100 USD = 2,50 Euro
- bei einem Gegenwert von 100,01 USD bis 250 USD = 4,50 Euro
- bei einem Gegenwert von 250,01 USD bis 1500 USD = 7,50 Euro
- bei einem Gegenwert von über 1500,01 USD =10,00 Euro

Unsere Korrespondenzbank für Überweisungen und Schecks in USD ist die JP Morgan Chase Bank in New York.
Die Entgelte sind wie folgt:

Überweisungen:
- bis 100 USD = entgeltfrei
- von 100,01 USD bis 300 USD = 3,48 Euro
- von 300,01 USD bis 500 USD = 5,80 Euro
- von 500,00 USD bis 1000 USD = 8,12 Euro
- von 1000,00 USD bis 5000 USD = 17,39 Euro
- ab 5000,01 USD = 23,19 Euro

Auftrag als Scheck weitergeleitet:
- bis 100 USD = entgeltfrei
- ab 100,01 USD bis 300 USD = 3,48 Euro
- ab 300,01 USD ein Pauschalentgelt = 5,80 Euro

Über die Entgelte, die eventuell bei der Empfängerbank für die Gutbuchung des Auslandsauftrages berechnet werden, können wir Ihnen keine Auskunft geben.


Für weitere Fragen stehen wir gerne jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr Postbank E-Mail Team
Martina Müllenholz

 Re: Postbankueberweisung 16.05.2002 (21:54 Uhr) Reginanoack
> Jetzt liegt die 2. schriftliche Antwort von
> direkt@postbank.de,
> der Postbank vor:
> ---------------------------------------------------------
Meine Fragen waren:
In Ihrer Liste der Zielwaehrungen ist der Russische Rubel nicht aufgefuehrt.
Koennten Sie eventuell klaeren, das der Rubel ebenfalls mit aufgefuehrt wird, oder gibt es Gruende,die dagegen sprechen?

Wie lange wuerde eine Ueberweisung nach St.Petersburg ungefaehr dauern?

-----------------------------------------------------------
Guten Tag Frau Noack,

betrifft Ihre E-Mail vom 16.05.2002.

Gerne beantworten wir Ihre Frage.
Ihr Zielland lässt nur US Dollar und Euro als Währungseinfuhr zu. Deshalb hat Ihnen die Kollegin die Fremdbankentgelte für Euro- und USD mitgeteilt.

Erfahrungsgemäss liegt die Laufzeit bei einer Überweisung nach Russland, nach der Lastbuchung auf Ihrem Konto, zwischen 6 und 10 Bankarbeitstage.

-----------------------------------------------------------

Gruss

Regina

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.