plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 paket nach Russland 14.12.2006 (09:40 Uhr) pathless
wer kann mir sagen wie ich am besten ein paket nach Russland sicher und schnell schicken kann?
 Re: paket nach Russland 15.12.2006 (06:23 Uhr) Sandra
Wenn es dieses Jahr noch ankommen soll, wuerde ich DHL oder UPS empfehlen. Wer laenger Zeit hat soll sich einfach im naechsten Geschaeft fuer russische Lebensmittel etc. erkundigen, die arbeiten mit kleinen spezialisierten Firmen zusammen, kostenguenstig aber langwieriger.
> wer kann mir sagen wie ich am besten ein paket nach
> Russland sicher und schnell schicken kann?
 Re: paket nach Russland 15.12.2006 (18:13 Uhr) Kagul
> wer kann mir sagen wie ich am besten ein paket nach
> Russland sicher und schnell schicken kann?

ich kenn auch keinen, der schneller ist, als die Post / DHL, auch wenn andere günstiger sind. Es rentiert sich übrigens bis 4 kg aus einem Paket mehrere Päckchen zu machen (max. 2000g), die wesentlich günstiger sind. Luftpost macht sie wieder etwas teurer, steigert aber gerade nach weiter hinten (schon hinter der Wolga) die Schnelligkeit um einiges.

Richtig fix (5 Tage zum Ural) ist nur DHL Express, aber da wird´s teuer und als ich das letzte mal was damit schickte (damals war DHL auch noch von Post getrennt) ging in den größten Teil von Russland nur der Versand von Dokumenten.
 Re: paket nach Russland 17.12.2006 (13:26 Uhr) Frank
Sowohl Päckchen wie auch Paket brauchen einen Monat. Luftpostpaket ca. 10 Tage. Alles kommt an. Auch Päckchen, die wesentlich preiswerter sind. Ich habe seit August 2006 drei Pakete und drei Päckchen gesandt. Es kam (wie gesagt) alles an, es fehlte nichts; nur wurde immer alles vom Zoll geöffnet, selbst die nach Russland gesandten Walnüsse (eigene Ernte aus unserem Garten; Walnüsse gibts in Wolgograd kaum.
 Re: paket nach Russland 17.12.2006 (13:28 Uhr) Frank
Päckchen und Pakete habe ich immer über DHL gesandt. In Österreich ist es mit der Post wesentlich preiswerter. Wenn ihr an der Grenze zu Österreich wohnt, fahrt rüber und sendet es von dort (ist zwar nach den deutschen Bestimmungen nicht ganz legal, die Österreicher spielen aber mit und es ist verdammt billig gegenüber der Deutschen Post).

> Sowohl Päckchen wie auch Paket brauchen einen Monat.
> Luftpostpaket ca. 10 Tage. Alles kommt an. Auch Päckchen,
> die wesentlich preiswerter sind. Ich habe seit August
> 2006 drei Pakete und drei Päckchen gesandt. Es kam (wie
> gesagt) alles an, es fehlte nichts; nur wurde immer alles
> vom Zoll geöffnet, selbst die nach Russland gesandten
> Walnüsse (eigene Ernte aus unserem Garten; Walnüsse gibts
> in Wolgograd kaum.
 Re: paket nach Russland 17.12.2006 (23:46 Uhr) Paiper
Es ist schön, wenn alles bei Dir ankam! Kann Dir nur Gegenteiliges berichten und ich habe schon mehr als 3 Päckchen nach Moskau geschickt.

Dauer: Wenn es gut geht 2 Wochen. Habe aber auch schon 10 Wochen für einen ganz normalen Brief per Luftpost erlebt.

Zoll öffnet Päckchen, das ist klar. Dabei wird tw. sogar Schokolade ausgewickelt. Und kleine Pakete bzw. dickere Briefe haben die Angewohnheit gar nie anzukommen. Das ist wie Lotterie.

Ich schicke nur Sachen, die keinen Wert haben und wo ich das Risiko eingehen kann.

Übrigens: Ich verwende ausschließlich österr. Post als Österreicher. Und ich habe die Erfahrung gemacht, daß es nicht wirklich einen Unterschied macht, ob man eine Zolldeklaration ausfüllt oder nicht. (bei dickeren Briefen.)

lg Paiper
 Re: paket nach Russland 18.12.2006 (07:44 Uhr) GUS-Doc
> Es ist schön, wenn alles bei Dir ankam! Kann Dir nur
> Gegenteiliges berichten und ich habe schon mehr als 3
> Päckchen nach Moskau geschickt.
>
> Dauer: Wenn es gut geht 2 Wochen. Habe aber auch schon 10
> Wochen für einen ganz normalen Brief per Luftpost erlebt.
>
> Zoll öffnet Päckchen, das ist klar. Dabei wird tw. sogar
> Schokolade ausgewickelt. Und kleine Pakete bzw. dickere
> Briefe haben die Angewohnheit gar nie anzukommen. Das ist
> wie Lotterie.
>
> Ich schicke nur Sachen, die keinen Wert haben und wo ich
> das Risiko eingehen kann.
>
> Übrigens: Ich verwende ausschließlich österr. Post als
> Österreicher. Und ich habe die Erfahrung gemacht, daß es
> nicht wirklich einen Unterschied macht, ob man eine
> Zolldeklaration ausfüllt oder nicht. (bei dickeren
> Briefen.)
>
> lg Paiper

UPS-Express dauert max.24 Stunden,meist sogar kürzer.
 Re: paket nach Russland 18.12.2006 (13:45 Uhr) Frank
Vermutlich ist UPS schneller, dafür kostet das normale 5 kg-Paket bei denen nach meiner Ermittlung 240 Euro (8 x mehr als bei DHL/Post).


> > Es ist schön, wenn alles bei Dir ankam! Kann Dir nur
> > Gegenteiliges berichten und ich habe schon mehr als 3
> > Päckchen nach Moskau geschickt.
> >
> > Dauer: Wenn es gut geht 2 Wochen. Habe aber auch schon 10
> > Wochen für einen ganz normalen Brief per Luftpost erlebt.
> >
> > Zoll öffnet Päckchen, das ist klar. Dabei wird tw. sogar
> > Schokolade ausgewickelt. Und kleine Pakete bzw. dickere
> > Briefe haben die Angewohnheit gar nie anzukommen. Das ist
> > wie Lotterie.
> >
> > Ich schicke nur Sachen, die keinen Wert haben und wo ich
> > das Risiko eingehen kann.
> >
> > Übrigens: Ich verwende ausschließlich österr. Post als
> > Österreicher. Und ich habe die Erfahrung gemacht, daß es
> > nicht wirklich einen Unterschied macht, ob man eine
> > Zolldeklaration ausfüllt oder nicht. (bei dickeren
> > Briefen.)
> >
> > lg Paiper
>
> UPS-Express dauert max.24 Stunden,meist sogar kürzer.
 Re: paket nach Russland 19.12.2006 (00:55 Uhr) Eliane
DHL verschickt inzwischen auch bis in entfernteste Gegenden auch richtige Pakete.

Ich habe vor einem Monat in D Büchersendungen aufgeben lassen, nach Irkutsk per Landweg, die eine brauchte drei Wochen, die andere vier - ungeöffnet, alles wohlbehalten angekommen.

Briefe, Zeitungsabos kommen auch problemos an.

UPS habe ich hier in Ostsibirien noch nicht gesehen, aber wer weiß.

Viele Grüße
Eliane
 Re: paket nach Russland 25.12.2006 (11:10 Uhr) Unbekannt
> DHL verschickt inzwischen auch bis in entfernteste
> Gegenden auch richtige Pakete.
>
> Ich habe vor einem Monat in D Büchersendungen aufgeben
> lassen, nach Irkutsk per Landweg, die eine brauchte drei
> Wochen, die andere vier - ungeöffnet, alles wohlbehalten
> angekommen.
>
> Briefe, Zeitungsabos kommen auch problemos an.
>
> UPS habe ich hier in Ostsibirien noch nicht gesehen, aber
> wer weiß.
>
> Viele Grüße
> Eliane


Was zum Henker treibt man in Ostsibirien? Ich dachte die Zwangsarbeiter wären spätestens 1955 wieder freigekommen.
 Re: paket nach Russland 25.12.2006 (11:08 Uhr) Unbekannt
> Es ist schön, wenn alles bei Dir ankam! Kann Dir nur
> Gegenteiliges berichten und ich habe schon mehr als 3
> Päckchen nach Moskau geschickt.
>
> Dauer: Wenn es gut geht 2 Wochen. Habe aber auch schon 10
> Wochen für einen ganz normalen Brief per Luftpost erlebt.
>
> Zoll öffnet Päckchen, das ist klar. Dabei wird tw. sogar
> Schokolade ausgewickelt. Und kleine Pakete bzw. dickere
> Briefe haben die Angewohnheit gar nie anzukommen. Das ist
> wie Lotterie.
>
> Ich schicke nur Sachen, die keinen Wert haben und wo ich
> das Risiko eingehen kann.
>
> Übrigens: Ich verwende ausschließlich österr. Post als
> Österreicher. Und ich habe die Erfahrung gemacht, daß es
> nicht wirklich einen Unterschied macht, ob man eine
> Zolldeklaration ausfüllt oder nicht. (bei dickeren
> Briefen.)
>
> lg Paiper



Dann weißt ja nun woran es liegt, dass die Hälfte nicht ankommt. Über die Ösi-Post würde ich keine Klorolle verschicken!!
 Re: paket nach Russland 25.12.2006 (11:05 Uhr) Unbekannt
...hättest die mal besser 1943 hingeschickt. Die hättens nötiger gebraucht.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.