plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

125 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Österreicher Visa 25.06.2004 (13:21 Uhr) Thomas
Hallo

Ich war letztes Jahr mit einer Gruppe Studenten in St.Petersburg und dabei habe ich ein sehr nettes Mädchen getroffen, die ich gern besuchen möchte.
Jetzt ist es so, dass mir die Hotelzimmer, viel zu teuer sind. Somit bleibt aber nur eine Einladung über. Sie könnte mir eine Einladung besorgen, nur haben mir bis jetzt all Leute mit denen ich gesprochen habe davon abgeraten. Ich weiss dass man in Finnland in Visum im den Reisebüros  bekommen kann, sie besorgen eine Einladung, Versicherung und gehen zum russischen Botschaft. Ich weiss auch, dass es in Deutschland Agenturen gibt die den selben dienst machen.
Allerdings habe ich niemanden gefunden der mir in Österreich hilft.

Nun zu meinen konkreten Fragen:
Weiss jemand eine Organisation die für Österreicher Visa besorgt, Einladung und zur Botschaft geht?

Die andere Frage ist:
Hat jemand Erfahrung wie es mit den Einladungen ist die man im Internet bestellen kann.
z.B. http://www.visatorussia.com/de/russianvisa.nsf/tourist_visa_support.html
http://www.ostwest.com/en-visa.html
Wie läuft das dann auf der Botschaft ab? Wie lange dauert die Bearbeitung.


Ich bin für jede Hilfe sehr sehr Dankbar.

-Thomas
 Re: Österreicher Visa 25.06.2004 (14:33 Uhr) Genia
> Sie könnte mir eine Einladung besorgen, nur haben mir bis
> jetzt all Leute mit denen ich gesprochen habe davon
> abgeraten.

Wo ist das Problem, wenn sie das machen kann? Das ist doch der normale Weg, sie schickt dir die Einladung und du beantragst das Visum.

> Wie läuft das dann auf der Botschaft ab?

Hast du schon auf der Seite von der russischen Botschaft in Wien geguckt?
 Re: Österreicher Visa 25.06.2004 (17:49 Uhr) Thomas
> > Sie könnte mir eine Einladung besorgen, nur haben mir bis
> > jetzt all Leute mit denen ich gesprochen habe davon
> > abgeraten.
>
> Wo ist das Problem, wenn sie das machen kann? Das ist
> doch der normale Weg, sie schickt dir die Einladung und
> du beantragst das Visum.

Ich habe mich falsch ausgedruckt. Sie "könnte" mir eine Einlandung besorgen, aber weder sie noch ich wissen wie das genau geht.

>
> > Wie läuft das dann auf der Botschaft ab?
>
> Hast du schon auf der Seite von der russischen Botschaft
> in Wien geguckt?
Nein in Wien war ich noch nicht. Ich studiere momentan in Finnland, also kann ich momentan nicht selber hin gehen.
Helfen die einem weiter?
 Re: Österreicher Visa 25.06.2004 (18:47 Uhr) Genia
> Sie "könnte" mir eine Einlandung besorgen, aber weder sie noch ich wissen wie das genau geht.

Sie soll sich beim OWIR erkundigen (sie weiss was das ist)

> > Hast du schon auf der Seite von der russischen Botschaft
> > in Wien geguckt?
> Nein in Wien war ich noch nicht.

Ich habe INTERNET-SEITE der Russischen Botschaft gemeint.

> Ich studiere momentan in Finnland, also kann ich momentan nicht selber hin gehen.

Hast du auf der Internetseite der russischen Botschaft in Finnland geschaut? Theoretisch sollte das auch möglich sein in Finnland ein Visum für Russland zu beantragen.


 Re: Österreicher Visa 25.06.2004 (19:16 Uhr) Thomas
Genia  zuerst einmal Danke für die Hilfe.

>Sie soll sich beim OWIR erkundigen (sie weiss was das ist)
Die Info werde ich sofort weiterleiten.

>Ich habe INTERNET-SEITE der Russischen Botschaft gemeint.

Die russische Botschaft in Wien hat keine eigne Seite. Denke ich mal, ich habe nur das gefunden:
AUSTRIA
Russian consulate in Viena: 45-47, Reisnerstrasse, A-1030, Vienna
Phone: +43 (1) 712-1229, 712-3233, 713-1215
Fax: +43 (1) 712-3388
Russian consulate in Salzburg: 2, Brgelsteinstrasse, A-5020, Salzburg
Phone: +43 (662) 24-184
Fax: +43 (662) 621-7434
Email: russian@embassy.vienna.at

>Hast du auf der Internetseite der russischen Botschaft in Finnland geschaut? Theoretisch sollte das auch möglich sein in Finnland ein Visum für Russland zu beantragen.
Auf der Internetseite der russischen Botschaft in Finnland war ich. In Finnland können aber nur Finnen für ein Visum ansuchen, ausser man hat eine Aufenthaltsgenehmigung hier. Die  Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen wäre kein Problem, dauert aber seine Zeit und Kostet auch was. Zudem bin ich nur noch einen Monat in FIN und dann wieder in AUT.
 Re: Österreicher Visa 26.06.2004 (04:41 Uhr) Sandra
Einladungen kannst Du online mit jeder Staatsbuergerschaft kaufen unter www.visaturossia.com weitere Infos findest Du auch unter Link bei www.russlandnetz.de
> Hallo
>
> Ich war letztes Jahr mit einer Gruppe Studenten in
> Allerdings habe ich niemanden gefunden der mir in
> Österreich hilft.
>
> Nun zu meinen konkreten Fragen:
> Weiss jemand eine Organisation die für Österreicher Visa
> besorgt, Einladung und zur Botschaft geht?


ÖSG-Reisedienst in Wien.
Die können dir Einladung und Touristenvisum (max. 30 Tage) besorgen.
Das Visum kostet 65 Euro (Bearbeitungsdauer 2 Wochen), die Einladung kostet 50 Euro (wenn du ein Hotel buchst ist die Einladung gratis).

Favoritenstrasse 35
A - 1040 Wien , Österreich
Tel.. +43 - 1 - 505 67 94
Fax. +43 - 1 - 505 62 63

E-mail : office@oesgreisedienst.com



www.visatorussia.com ist auch eine Möglichkeit (etwas billiger), eine Freundin hat das letztes Jahr ausprobiert und es hat alles geklappt.
Da bekommst du nur die Einladung, damit kannst du dann selbst das Visum beantragen.



LG

Helmut
 Re: Österreicher Visa 07.11.2004 (23:46 Uhr) pesef
servas thomas,

visum fuer oesterreicher is normalerweise keine hexerei, die leut in wien auf der botschaft sind noch unfreundlicher als die leute in salzburg auf dem generalkonsulat, es dauert halt ein weilchen aber sonst is alles ok.

wir haben uns das letzte mal eine einladung bei waytorussia.net gekauft, 30 usd fuer 30 tage und die zahlscheinpolizzenversicherung der wiener staedt. fuer 17 euro 40 und dann das visum selbst nochmal 55 euro wenn ich die betraege jetzt alle richtig im kopf hab. nochmal 10 euro zusaetzlich falls sie dir die paesse zuschicken sollen per post, ich glaub das war's. ich wuerd einfach nur bald genug ansuchen, dann geht das alles ohne grosse troubles. ich hoff die info ist nicht zu spaet, hab schon ueber ein jahr nicht mehr auf diese seite geschaut und erst jetzt deine frage gefunden.

alles gute, schoene gruesse aus neuseeland,
pesef
 Re: Österreicher Visa 20.01.2005 (17:44 Uhr) Thomas1973
Servus aus Österreich!
Ich weiß nicht ob du mittlerweile schon in Russland warst... trotzdem einige Infos.
Über www.visatorussia.de gabs innerhalb von 2 Tagen das Fax mit der Hotelbuchung - das reicht auch für den Visumantrag. (Falls du in ein Hotel gehst, die schicken auch ein Fax mit der Buchungsbestätigung).
Falls sie die Einladung ausstellt soll sie sich an das OVIR wenden, dauert etwa einen Monat bis es dort fertig ist, die muß sie dir dann im Original schicken.
Was du noch brauchst ist ein Passfoto und eine Versicherung (irgendeine Kurzzeitkrankenversicherung - bietet fast jede Versicherung in Ö an).
In der Botschaft: Formular & Versicherungsformular ausfüllen, mit Pass, einem Foto und Einladung abgeben. - Nach zwei Wochen Visum abholen.
Geht problemlos - nur nach den Öffnungszeiten sollte man sich erkundigen, die stimmen nämlich mit der Homepage nicht überein.
Grüße aus Österreich

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.