plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

23 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Mehrfachvisum 23.03.2003 (16:14 Uhr) Wolfgang
Hallo - ich habe erst seit kurzen mein Interesse an Russland entdeckt und suche nach einer Visumform, die es mir ermöglicht auch einfach spontan (z.B. am nächsten Wochenende) nach Moskau zu fliegen. Ich persönlich bin kein Freund von großen Planungen in der Zukunft und lasse mich gerne von gutem Wetter oder einer Spontaneinladung leiten. Hat jemand Erfahrung, wie man das am besten macht? Ich kann mich daran erinneren, daß es zu Zeiten von Visumpflicht für die USA auch so etwas gab. Gibt es das für Russland auch? Oder muß ich jeden Mal wieder aufs Neue Passbild schicken, Kranversicherungsnachweis, und warten, warten.....?

 Re: Mehrfachvisum 24.03.2003 (05:05 Uhr) Sandra
> Du kannst einfach ein Jahresvisum machen, diese Visaform ist gueltig fuer ein Jahr und Du kannst soviel ein und Ausreisen wie es Dich freut!Die Einladung kostet durchschnittlich 180.00 USD und die Ausstellung dieser Einladung dauert im schnitt ca. vier Wochen!!!!Einladung kannst Du ueber dafuer spezialiserte Firmen machen!Adressen findest Du im Internet!
>
 Re: Mehrfachvisum 24.03.2003 (09:09 Uhr) WolfAlex
Vielen Dank für die schnelle Antwort - allerdings finde ich im internet nur Mehrvisumsanträge für 6 Monate..... kannst Du mir noch einen Tip geben, wo ich das für ein Jahr finde? Oder ist das dann ein "Businessvisum"? Da habe ich allerdings 250$ gesehen..... freundliche Grüße!!
 Re: Mehrfachvisum 25.03.2003 (01:44 Uhr) Eliane
> Vielen Dank für die schnelle Antwort - allerdings finde
> ich im internet nur Mehrvisumsanträge für 6 Monate.....
> kannst Du mir noch einen Tip geben, wo ich das für ein
> Jahr finde? Oder ist das dann ein "Businessvisum"? Da
> habe ich allerdings 250$ gesehen..... freundliche Grüße!!

Antrag ist egal, die sind für jedes Visum verwendbar, egal ob Tourismus, Business, einfach oder mehrfach.
Wichtig ist die EInladung, wie Sandra schon geschrieben hat.
Wenn du keine Kontakte zu einer russischen Firma oder Uni und auch nicht bis zu einem halben Jahr auf die EInladung warten willst, such dir am besten ein auf Russland spezialisiertes Reisebüro in deiner Nähe. Die verkaufen in der Regel Einladungen und besorgen auch das Visum, wenn du selber nicht laufen willst.
Jahresvisa sind allerdings ziemlich teuer. mein letztes kostete 350 EUR. Die Preise hängen u.a. auch vom Bearbeitungszeitraum ab.

Also nicht verwechseln: Ohne EInladung kein Visum. Die EInladung sollte keine 180 Dollar kosten, meines Wissens...

Viele Grüße
Eliane
 Re: Mehrfachvisum 25.03.2003 (05:11 Uhr) Sandra
Mehrfachvisas fuer ein Kahr laufen immer unter der Bezeichnung Buisnessvisa!!!!!!!Sorry, habe ich vergessen Dir mitzuteilen!!!!!
Die Preise varieren fuer die Einladung je nach Firma allerdings ist die billigste nicht immer die Beste und umgekehrt!!!!
 Re: Mehrfachvisum 25.03.2003 (08:21 Uhr) Wolfgang
Danke noch mal!! Dennoch eine Frage. In desem Fall brauche ich also eine Einladung einer Firma und nicht einer Privatperson? Oder ist das egal. Wenn ich die Einladung einer Firma benötige, hätte ich da auch einen Kontakt, da ein Freund eine Firma in demselben Ort hat, in den ich auch fahren möchte... Muß diese Firma dann in Russland für diese Einladung bei den Behörden bezahlen (so wie ich hier 20€ bezhalen muß, wenn ich eine Privatperson einlade..)
 Re: Mehrfachvisum 25.03.2003 (10:57 Uhr) Sandra
Mach es besser ueber eine professionele Firma fuer Einladungen, weil Dein Freund Tage fuer diese Bewilligung rum rennen muss, waehrend die Profis dies als Geschaeft betreiben und dem entsprechend wenig Zeit benoetigen!!!!!Du wuerdest Ihn lediglich wegen maximum 200 USD fuer eine Einladung ungluecklich machen!!!zB. mache Ich die Einladung immer ueber folgenden Service Sterh Consulting
007095 287 8367 wenn Du kein Russisch spricht die koennen etwas englisch!Andere Firmen findest Du einfach und bequem im Internet
 Re: Mehrfachvisum 25.03.2003 (16:45 Uhr) jrgpeters
..ja und dort wirst Du auch abgezockt und schlussendlich hast Du dein Visum immer noch nicht. Ich wuerde Dir empfehlen, einen deutschen Visumdienst zu nehmen, die bezahlen die russ. Firmen zwar auch nur, sind aber dann auch fuer den Rest ( sprich Visum ) verantwortlich.
Beispiel: www.visum.de
Gruesse
Joerg

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.