plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

80 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Landkarten für Russland 01.04.2003 (20:23 Uhr) anneliesp
Hallo die Russlandexperten! Wer kann mir sagen, wo es russische Landkarten gibt. Bisher habe ich nur Karten bekommen im Maßstab 1:2.000.000 oder vereinzelt Gebietskarten im Maßstab 1:750.000. Da ich eine Radreise plane, ist so etwas natürlich nicht zu gebrauchen. Kauft man die Karten besser im Land?
Grüße
Anneliese
 Re: Landkarten für Russland 01.04.2003 (22:20 Uhr) Sandra
> Kauft
> man die Karten besser im Land?
Zumindest kauft man die Karten natuerlich billiger!Ansonsten Autoatlas den generell gilt die Karten sind ungenau und schlecht!!!!!Es ist durchaus nichht unueblich das zB. eine Strasse als gute Landstrasse markiert ist und in wirklichkeit ist die Nebenstrasse besser und unversehrter. Oft sind auch die Farben der Strassen falsch markiert, also eine Nebenstrasse als Hauptstrasse etc.Dies gilt auch fuer die Karten die Sie in Westeuropa kaufen koennen.Darum besser billiger vor Ort und sich nicht gross wundern!
> Grüße
> Anneliese
 Re: Landkarten für Russland 02.04.2003 (03:12 Uhr) eliane
> > Kauft
> > man die Karten besser im Land?
> Zumindest kauft man die Karten natuerlich
> billiger!
Man bekommt die halbwegs brauchbaren NUR in Russland.
Also nach deiner Einreise erstmal alle Bücherläden stürmen und vielleicht kann dir jemand auch einen Tip für einen Landkartenladen geben - hängt halt von deinem ersten Stop in Russland ab.

Also sowas wie Radwanderkarten gibt es grundsätzlich nicht, und ich kann Sandra nur zustimmen, dass das Material sehr ungenau ist, auch wenn die Karte auktuell (von 2002 z.B.) zu sein scheint.
Eigentlich sind die Straßen nach ihrem Belag markiert - geteert oder Schotter... Aber gerade abseits der Magistralen findet man nur noch Asphaltreste von archäologischem Wert.

Dennoch möchte ich dir einen Karten-Tip geben. Es handelt sich um eine Serie für jeden Oblast, bzw. Kraj oder Republik. Die Serie ist meines Wissens noch nicht vollständig, aber sie zeichnet sich duch deutlich bessere Maßstäbe (1:500 000) aus und es sind topogafische Angaben drin, etwaige Berge möchte man als Radler wohl wirklich gerne vorher sehen...:
Es handelt sich um ein außergewöhnliches Heftformat, vielleich A4 hoch, aber nur 2/3 davon breit, in den Farben rot ins lila übergehend, wobei immer noch ein (aussageloses Foto auf dem Titel ist.

Federalnaja slushba geodesii i kartografii Rossii (klein in weiß geschrieben)
(Name der Region) (groß in gelb)
Atlas Avtodorog (kleiner, weiß, Schnörkelschrift)

Herausgeber ist:
Omskaja kartografitscheskaja fabrika Roskartografii
644099, Omsk-99
ul. Taube 13  B-2798

Verkaufsabteilung (weiß aber nicht, ob das funktionier)
tel/fax: (007) 3812- 24 30 10, 24 45 13, tel: 24 35 87
Mail: okf@omsknet.ru
Internet: www.okf.ru

Mit einer Freundin habe ich die mal angemailt, weil wir die Idee hatten, die Karten in D zu vertreiben, nie eine Antwort bekommen...
Aber ich meine, die Karten sind wirklich das beste, was man derzeit finden kann. Die alten Gebietskarten sind eine Katastrophe dagegen.
Sollte dir jemand noch Restbestände der russischen (sowjetischen) Generalstabskarten anbieten - bloß nicht, dann kannst du gleich blind oder nach Kompass fahren.

Viele Grüße

Eliane
 Re: Landkarten für Russland 04.04.2003 (17:09 Uhr) anneliesep
> > Kauft
> > man die Karten besser im Land?
> Zumindest kauft man die Karten natuerlich
> billiger!Ansonsten Autoatlas den generell gilt die Karten
> sind ungenau und schlecht!!!!!Es ist durchaus nichht
> unueblich das zB. eine Strasse als gute Landstrasse
> markiert ist und in wirklichkeit ist die Nebenstrasse
> besser und unversehrter. Oft sind auch die Farben der
> Strassen falsch markiert, also eine Nebenstrasse als
> Hauptstrasse etc.Dies gilt auch fuer die Karten die Sie

Hallo Sandra, hallo Eliane,
vielen Dank für euren Beitrag, hilft uns weiter.
Liebe Grüße
Anneliese




> in Westeuropa kaufen koennen.Darum besser billiger vor




















> Ort und sich nicht gross wundern!
> > Grüße
> > Anneliese
> Hallo die Russlandexperten! Wer kann mir sagen, wo es
> russische Landkarten gibt. Bisher habe ich nur Karten
> bekommen im Maßstab 1:2.000.000 oder vereinzelt
> Gebietskarten im Maßstab 1:750.000. Da ich eine Radreise
> plane, ist so etwas natürlich nicht zu gebrauchen. Kauft
> man die Karten besser im Land?
> Grüße
> Anneliese

Hallo, ich wollte nur mal mitteilen, dass die Straßen in der Russischen Föderation
nicht schlecht sind.Ausserdem gibt es dort, wie es scheint(ich war mehrmals mit Auto da), kein
Fahrradverbot auf Schnellstraßen. Also fals Du etwas Bange durch die anderen Mails bekommen hast ,
dann kanste dich wider abregen. Ansonasten viel Spaß. Den wirste echt haben, den Russland ist
einfach geil.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.