plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

62 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Historische Mode u. Uniformen 02.08.2003 (21:40 Uhr) Daniela
Hallo liebe Russlandfans!
Ich habe ein etwas außergewöhnliches Anliegen. Ich bin Sammlerin von Modepuppen in der beliebten "Barbiegröße". Nun habe ich Puppen von der Firma Integritytoys erhalten, die ein Russian Face Mold haben, also Gesichtszüge im russischen Stil. Da ich diese Puppen gern selbst benähe und gestalte, möchte ich diese beiden Damen mit typischer russischer Kleidung gestalten, bzw. mit Details die das erkennen lassen, leider habe ich keinerlei Bilder oder Zeitschriften in denen sowas zu sehen ist. Ein bisschen was ist schon in meiner Vorstellung, aber ich möchte die kleinen Mädels gern perfekt russisch gestalten;-)
Aus der einen möchte ich gern eine russische Offizierin oder Soldatin machen, da habe ich leider auch keine Bilder davon. (ich verherrliche nicht den Krieg, das möchte ich hiermit verdeutlichen, aber mein ursprünglichster Wunschberuf war mal Uniformschneider;-), da zu meiner Ausbildungszeit aber Uniformen schon am Fließband gerfertigt wurden *lach* lernte ich dann Herrenmaßschneider, heute ist nähen leider nur noch mein Hobby, uund das am liebsten in Miniatur)
Weiß jemand von euch wo man solch Bildmaterial bekommen kann, ob es Bücher über historische russische Mode gibt usw.?
Ihr würdet mir ne große Freude machen, da es mir nicht nur um Puppen geht, sondern auch um Russland,  seine Geschichte, Kultur usw., ich denke Mode und die Lebensgeschichten der Leute aus entsprechender Zeit gehören einfach dazu:-) Vielleicht will ich mir auch meine ganz persönliche Vorstellung von Russland dadurch erhalten, welches, zugegeben, eine sehr romantische ist;-) Jedoch halte ich natürlich nicht die Augen verschlossen vor dem, was Wirklichkeit ist. Aber ich denke, dass eben auch gerade das das Anliegen vieler Künstler ist, ihre ganz persönlichen Gedanken, Gefühle und Sichtweisen über bestimmte Dinge in Kunst, Büchern, Bildern und so weiter festzuhalten und zu interpretieren;-)

So, nun will ich euch aber nicht länger langweilen, freue mich auch über persönliche Zuschriften.

Liebe Grüße
Daniela
 Re: Historische Mode u. Uniformen 03.08.2003 (22:05 Uhr) Anastassia
Hallo Daniela,

ich habe mit großem Interesse Ihren Beitrag gelesen. Sie haben wirklich ein sehr schönes Hobby, und es freut mich, dass Sie jetzt auch russische Puppen machen wollen.
Ich habe keine Bilder parat, doch ich habe im russischen Internet recherchiert und ein paar Sites gefunden, die für Sie eventuell relevant sein könnten. Es ist für mich etwas schwierig, weil ich nicht weiss, aus welcher Zeit Ihre Offizierin oder Soldatin kommt. Suchen Sie nach einer Uniform der Roten Armee, oder soll sie eher modern sein?
Unter folgendem Link finden Sie die Uniform der Roten Armee aus dem ersten Weltkrieg: [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]
Hier ein Link, wo die moderne Uniform abgebildet ist: http://armor.kiev.ua/army/forma/SA-888.shtml Auf dieser Site gibt es viele Infos über Schulterklappen und andere Details. Alles ist auf Russisch, aber wenn Sie mir sagen, wonach Sie genau suchen, könnte ich Ihnen eventuell weiter helfen.

Ich hoffe, Ihnen ein wenig geholfen zu haben.

Beste Grüße,

Anastassia
www.anastassia.net
Hallo Anastassia!!

Herzlichen Dank für die liebe Mühe, die Sie sich gemacht haben für mich:-) Die beiden Links sind sehr interessant, ich habe mich sehr gefreut, und ja ich kann sie sehr gut gebrauchen. Vor allem die Uniformen des ersten Weltkrieges sind sehr interessant, so detailliert habe ich sie noch nicht gesehen. Ich denke ich muss auch noch eine männliche Puppe mit in meine Projekte einbeziehen *lach*
Sie fragen was genau ich suche. Vorgestellt hatte ich mir Uniformen von weiblichen Offizieren, ich denke sie haben vielleicht Röcke getragen?? Und die Uniformen der einfachen Soldaten aus der Zeit des und nach dem zweiten Weltkrieg/es.
Ich habe da noch ein Bild aus meiner Jugend vor Augen, welches ich in diesem Augenblick wahnsinnig romantisch fand und welches mir nicht aus dem Kopf geht.
Meine Mutter und ich fuhren mit dem Auto Richtung unseres kleinen Heimatdörfchens und kamen an einer Pferdekoppel vorbei. Da stand zunächst ein Pferd mit einer ungewöhnlich hübschen hellbraunen Farbe,  was ich aber noch faszinierender fand, war der russische Soldat in einer einfachen Uniform, schwarzen Stiefeln, dem Käppi (?) auf dem Kopf und einen langen weiten fast bis zur Erde reichenden weiten Umhang (Mantel)und er fütterte und streichelte gerade das Pferd und das Pferd war ganz ruhig und vertrauensvoll, ringsrum die herrliche Landschaft. fast kam es mir vor als würde ich ein Gemälde betrachten so harmonisch war das ganze. Nunja, ich bedauerte den Soldaten nicht näher kennenlernen zu können, denn schon war meine Mam vorbeigerauscht...*seufz*
Ohje, ich hoffe ich habe sie mit meiner Schwärmerei und Träumerei nicht gelangweilt........:-)

Gern können Sie mir auch an meine E-Mailadresse schreiben
dani_2509@t-online.de

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.