plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

26 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Heirat in Rußland - Osteuropa 10.10.2007 (15:50 Uhr) PeterPan
Wer hat Erfahrung mit den Behörden bzgl. einer Heirat in Osteuropa/Russland?
Man hat mir das Buch "Heiraten im Ausland" von Thomas Hilker empfohlen.
 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 10.10.2007 (20:50 Uhr) Kagul
> Wer hat Erfahrung mit den Behörden bzgl. einer Heirat in
> Osteuropa/Russland?
> Man hat mir das Buch "Heiraten im Ausland" von Thomas
> Hilker empfohlen.

ich empfehle stattdessen den Kontakt mit einem russischen Standesamt
 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 11.10.2007 (00:47 Uhr) Unbekannt
Hallo,
die Frage ist nun, wo willst Du tatsaechlich heiraten? In Osteuropa oder Russland?
In Moskau waere ausschliesslich das Standesamt Nr. 4 zustaendig,
du brauchst:
business visum
beglaubigte russ. Uebersetzung Deines Passes und einer Ehefaehigskeitsbescheining ( Einwohnermeldeamt: Status)
....das ist es schon, einen Termin bekommst Du in ca. 2-3 Wochen nach Anmeldung,
beste Gruesse
Joerg



> Wer hat Erfahrung mit den Behörden bzgl. einer Heirat in
> Osteuropa/Russland?
> Man hat mir das Buch "Heiraten im Ausland" von Thomas
> Hilker empfohlen.
 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 11.10.2007 (00:50 Uhr) Joerg
ich vergass: Geburtsurkunde mit beglaubigter Uebersetzung, die muss auch noch her


> Hallo,
> die Frage ist nun, wo willst Du tatsaechlich heiraten? In
> Osteuropa oder Russland?
> In Moskau waere ausschliesslich das Standesamt Nr. 4
> zustaendig,
> du brauchst:
> business visum
> beglaubigte russ. Uebersetzung Deines Passes und einer
> Ehefaehigskeitsbescheining ( Einwohnermeldeamt: Status)
> ....das ist es schon, einen Termin bekommst Du in ca. 2-3
> Wochen nach Anmeldung,
> beste Gruesse
> Joerg
>
>
>
> > Wer hat Erfahrung mit den Behörden bzgl. einer Heirat in
> > Osteuropa/Russland?
> > Man hat mir das Buch "Heiraten im Ausland" von Thomas
> > Hilker empfohlen.
 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 05.11.2007 (22:53 Uhr) Martin
> Hallo,
> die Frage ist nun, wo willst Du tatsaechlich heiraten? In
> Osteuropa oder Russland?
> In Moskau waere ausschliesslich das Standesamt Nr. 4
> zustaendig,
> du brauchst:
> business visum
> beglaubigte russ. Uebersetzung Deines Passes und einer
> Ehefaehigskeitsbescheining ( Einwohnermeldeamt: Status)
> ....das ist es schon, einen Termin bekommst Du in ca. 2-3
> Wochen nach Anmeldung,
> beste Gruesse
> Joerg
>
>
>
> > Wer hat Erfahrung mit den Behörden bzgl. einer Heirat in
> > Osteuropa/Russland?
> > Man hat mir das Buch "Heiraten im Ausland" von Thomas
> > Hilker empfohlen.



Hallo Zusammen,

mal interessehalber.... das hört
sich für mich schon etwas zu simpel an!?
Ist so eine Hochzeit auch in der EU anerkannt?
Und kann man danach einfach so mit seiner neuen
Angetrauten in Deutschland leben?

Gruß Martin


 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 12.10.2007 (07:03 Uhr) basti
Als erstes brauchst du eine Frau !!!
 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 12.10.2007 (09:12 Uhr) Minka
> Als erstes brauchst du eine Frau !!!

Recht hast du! Aber eine ohne finanzielle Interessen!
 Braut 12.10.2007 (12:54 Uhr) waldemar
> > Als erstes brauchst du eine Frau !!!
>
gibt es bei www.bride.ru
 Re: Heirat in Rußland - Osteuropa 22.10.2007 (12:18 Uhr) marco008
Die Übersetzungen würde ich in Russland machen lassen wesentlich Billioger wie hier.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.