plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

78 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 gesang in russland 12.12.2004 (04:19 Uhr) nadja
hallo,

ich möchte im nächsten jahr für einige monate nach russland gehen, möchte da auch ein praktikum o.ä. machen. das ist aber alles erst in planung und ich weiss noch nichts konkretes bzgl. zeit, ort etc.

da ich in der schweiz eine ausbildung in gesang, v.a. klassisch, absolviere, wäre ich interessiert, in russland irgendwie kontakt zu einer musikschule, gesangslehrer, chor, theater...etc. zu finden. vielleicht gibt es irgend jemanden, der mir diesbezüglich infos geben könnte?! egal welcher art, sammle einfach mal alles, was kommt (falls überhaupt jemand etwas weiss...).

vielen herzlichen dank schon mal

nadja
 Re: gesang in russland 12.12.2004 (05:24 Uhr) Sandra
Die Russen koennen traditionel wesentlich besser als die Schweizer singen. dH. in Russland gibt es sehrviel Andrang in dem Bereich. Neue Oper in Moskau zB. gibt jungen Saengern die Chance sich zu profilieren. Alle Opernhaeuser etc. finden Sie unter www.aficha.ru (Stadt MOskau). Ohne die Sprache zu sprechen, werden Sie allerdings eher Probleme haben, zudem sind die Einkommensmoeglichkeiten unter jedem Hund. Zum Thema "allgemein Praktikas" habe ich Ihnen schon eine Adresse fuer die Schweiz im anderen Beitrag angegeben.
 Re: gesang in russland 12.12.2004 (17:49 Uhr) Eliane
Und auch ich gebe nochmal meinen Senf dazu.
Wenn du einen Gesanglehrer suchst, damit du nicht aus der Übung kommst, dann würde ich in ein beliebiges Konservatorium, Kunstakademie, Musik-College,... in einer Stadt gehen und einfach fragen, ob er dir nicht Privatstunden gibt.
Letztes Jahr habe ich in Ulan-Ude eine Schweizerin kennengelernt, die einfach davon geträumt hat, singen zu lernen und sie hatte für 3$/Stunde bei einem Musik-Professor Unterricht.
Die sind allemal froh, wenn sie sich irgendwie was dazu verdienen können und von ihrer Ausbildung her, sind sie garantiert nicht schlechter, als die, die im Westen herumlaufen.
Einen Unterschied mag der Unterrichtsstil ausmachen - ausprobieren.

In Ulan-Ude gibt es z.B. einen kleinen Chor eines Musik-Colleges, die sehr viel auf Deutsch singen. Ich kenne mich zu wenig aus, aber sie sagen, die meiste Chormusik sei deutschsprachig. Könnte mir vorstellen, dass die mehr als glücklich wären, einen dt-Muttersprachler für einige Zeit in ihre Reihen aufzunehmen, um von ihm zu lernen.

Es sollte nicht zu schwer sein, mit drei Worten Russisch klar zu machen, dass man eine "musikalnaja schkola" sucht.

Viele Grüße nochmal
Eliane

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.