plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

25 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Flughafenwechsel Moskau 04.04.2004 (12:05 Uhr) Keri
Hallo!

Ich möchte von Deutschland nach Novosibirsk mit Umstieg in Moskau fielgen. Wieviel Zeit wird erfahrungsgemäß dafür benötigt um auch relativ sicher den Anschlußflieger rechtzeitig zu erreichten? Wie kommt man am besten zum anderen Flughafen?
Wenn sich damit jemand auskennt würde ich mich sehr über eine Antwort freuen.
Vielen Dank!
Kerstin
 Re: Flughafenwechsel Moskau 04.04.2004 (14:57 Uhr) Kagul
Nioht viel, wenn Du nur von Scheremetjewo II nach I willst.

Aeroflot-Flieger können eine Shuttlebus benutzen, Hinweise dazu auch auf deren deutscher Homepage www.aeroflot.de - damit ist es ein Klacks mit einer Fahrzeit von unter 10 Minuten. Ansonsten gibt es auch einen Linienbus oder eben Taxis, die teuerste Möglichkeit mit der dringenden Empfehlung alle einschlägigen Tipps zum Thema zu lesen:
http://www.nachrussland.de -> Auto -> Taxis

Von Scheremetjewo nach Domodedowo oder Wnukowo ist es schon wesentlich weiter und hier sollen Dir die Moskau-Experten helfen
 Re: Flughafenwechsel Moskau 05.04.2004 (20:35 Uhr) Gerhard
zu den Flughäfen Domodedovo und Vnukovo solltest Du ca. 1-2 Stunden reine Fahrzeit rechnen, je nach Verkehrsmittel und Tageszeit. Nach Domodedovo kommt man staufrei mit dem Zug-Shuttle vom Paveletski-Bahnhof (Metro: Paveletskaya. Sheremetyevo-Stadt: Linienbus, Marshrutka, Shuttlebus ab/bis Metro Rechnoj Vokzal oder Vojkovskaya.
Vnukovo-Stadt: Linienbus, Shuttlebus, Marshrutka ab/bis Metro Yugo-Zapadnaya.
Gute Reise!
 Re: Flughafenwechsel Moskau 11.04.2004 (13:49 Uhr) Jan
> Hallo!
>
> Ich möchte von Deutschland nach Novosibirsk mit Umstieg
> in Moskau fielgen. Wieviel Zeit wird erfahrungsgemäß
> dafür benötigt um auch relativ sicher den Anschlußflieger
> rechtzeitig zu erreichten? Wie kommt man am besten zum
> anderen Flughafen?
> Wenn sich damit jemand auskennt würde ich mich sehr über
> eine Antwort freuen.
> Vielen Dank!
> Kerstin

Hallo,
in Moskau kann es eine ganze Weile (mit Pech mehr als eine Stunde) dauern bis Du durch die Pass-kontrolle durch bist. Wenn Du nur zum anderen Terminal musst wuerde ich den Aeroflot-bus benutzen.  
 Re: Flughafenwechsel Moskau 12.04.2004 (00:49 Uhr) Eliane
> Hallo!
>
> Ich möchte von Deutschland nach Novosibirsk mit Umstieg
> in Moskau fielgen. Wieviel Zeit wird erfahrungsgemäß
> dafür benötigt um auch relativ sicher den Anschlußflieger
> rechtzeitig zu erreichten? Wie kommt man am besten zum
> anderen Flughafen?

Hallo Keri,
vielleicht sagst du uns zuerst, von welchemm Flughafen zu welchem du möchtest.
Ich fliege von Deutschland inzwischen immer über Domodedovo - ohne Flughafenwechsel.
Von D nach Domod. mit www.gexx.de oder Sibir und dann weiter mit Sibir oder einer anderen Linie, die meisten fliegen von Domod. nach Novosibirsk.
(Ich war zwei Jahre  nicht mehr in Sheremetevo.)

Das ist wohl die einfachste Variante.
Viele Grüße
Eliane
 Re: Flughafenwechsel Moskau 18.06.2004 (14:24 Uhr) th
Hallo Kerstin,

es ist kein Geheinmnis, daß der Flughafen Moskau - Scheremetjewo in seiner Entwicklung seit Breschnjew kaum vorangekommen ist. Um so wohler fühlen sich dort verschiedene kriminelle Organisationen, unter anderem die Gruppe der Taxifahrer und im SVO 1 die Gruppe der Gepäckträger, denn hier gibt es keine frei verfügbaren Gepäckkarren (auch nicht gegen Gebühr). Die Taxi-Raten zwischen Inland-Terminal (Schermetjewo 1) und SVO 2 beginnen bei 50 USD (ca. 10 min.), zum Flughafen Domodedowo (ca. 1 Stunde) bei 150 USD. Nach etwas feilschen, was man dort unbedingt tun muß, bekam ich die Fahrten (als Ausländer) für 15 bzw. 70 USD. Bei den Schwarztaxis, muß man auch etwas aufpassen, dass man nicht in eine allzuschlimme Schrottmühle einsteigt. Besonders nach Domodedowo ist es nicht gerade angenehm, wenn der Fahrer zwischendurch an der Autobahn erst einmal im Moter herumwühlt und man nicht weiß, ob man noch zum Flieger kommt oder nicht. Mit Quittungen braucht man natürlich nicht zu rechnen. Bisher haben sich alle Taxifahrer an den vereinbarten Preis gehalten. Natürlich ist das Taxi die bequemste Variante. Man kann auch den Aeroflot - Bus verwenden (SVO 2 - SVO 1). Aber ich glaube nur, wenn man mit Aeroflot fliegt. Wenn man mit will, muß man sich an einem speziellen Aeroflotschalter im Ankunftsterminal registrieren lassen. Dann bekommt man auf russisch erklärt, wie es weitergeht. Wenn man nichts verstanden hat, setzt man sich auf einen Stuhl mit Blickrichtung Schalter und wartet ab, was die anderen machen. Wenn man zu sehr unbelebten Zeiten ankommt, kann es sein, dass man eine Stunde warten muß, bis der Bus voll ist. Ansonsten fahren normale Stadtbusse, für wenige Rubel etwa alle 30 Minuten. Man kann Sie daran erkennen, dass es immer grün - weiße Gelenkbusse sind, welche schon sehr final aussehen. Natürlich ist nirgendwo erkennbar ausgeschildert, wo sie abfahren. Die Route von SVO nach Domodedovo zuerst per Marschrut-Taxi (das sind Minibusse, die immer die gleichen Routen abfahren) - dann Metro - dann Expresszug / bzw. Bus kann ich nur Leuten empfehlen, die wenig Gepäck mitführen und die etwas russisch können oder sich auskennen oder viel Zeit haben. Wenn man weiß wie es geht, ist das prima und schell (ca. 1 - 1,5 Std.) und kostet etwa 5 Euro. Man sollte mindestens 1 Stunde für die Kontrollen rein und raus einkalkulieren. Im SVO ist das Personal extrem lahm und unfreundlich, was man von den Russen im Allgemeinen keineswegs behaupten kann. Wichtig ist auch, wenn man Euro oder USD in größeren Beträgen wieder mit nach Hause nehmen will, bei der Einreise den mitgebrachten Betrag, anhand der Zollerklärung registrieren zu lassen (roter Kanal, Stempel und Unterschrift abholen und gut aufbewahren). Ansonsten setzt es bei der Kontrolle der Brieftasche bei der Ausreise harte Strafen und einen deftigen Anschiß. Ebenso die Einreisekarte aufbewahren und in den Hotels immer schön abstempeln lassen.

Ansonsten macht es immer wieder Spaß nach Rußland zu fahren. Was ich Dir auch wünsche.

mfg

    

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.