plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

84 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Einreise nach Deutschland über Griechenland 12.05.2007 (10:45 Uhr) martin
Hallo Zusammen,

meine Studienfreundin aus Rußland möchte mich im Sommer für
einen Monat in Deutschland  besuchen kommen.
Das ist soweit auch kein Problem da es mit Der Verpflichtungserklärung
und dem Schengenvisum auch geklappt hat..
Jetzt möchte sie allerdings zuerst eine Woche mit Ihrer Familie nach Kreta
fliegen wo wir uns dann auch treffen und anschließend von dort aus weiter gemeinsam nach Deutschland
reisen.
Im Reisebüro in Sankt Petersburg hat man Ihr mitgeteilt das dies nicht möglich ist.
Sie müsste zuerst nach Deutschland und könnte dann erst die anderen Schengenstaaten reisen!

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen

Liebe Grüße
Martin
voellig falsch, sie kann getrost nach Griechenland fahren, meine Frau reist auch staendig erst nach Finnland mit dem Schengen Visum und von dort weiter nach Deutschland,
wechselt das Reisebuero!!::)))
Gruese
Joerg

> Hallo Zusammen,
>
> meine Studienfreundin aus Rußland möchte mich im Sommer
> für
> einen Monat in Deutschland  besuchen kommen.
> Das ist soweit auch kein Problem da es mit Der
> Verpflichtungserklärung
> und dem Schengenvisum auch geklappt hat..
> Jetzt möchte sie allerdings zuerst eine Woche mit Ihrer
> Familie nach Kreta
> fliegen wo wir uns dann auch treffen und anschließend von
> dort aus weiter gemeinsam nach Deutschland
> reisen.
> Im Reisebüro in Sankt Petersburg hat man Ihr mitgeteilt
> das dies nicht möglich ist.
> Sie müsste zuerst nach Deutschland und könnte dann erst
> die anderen Schengenstaaten reisen!
>
> Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen
>
> Liebe Grüße
> Martin
 Re: Einreise nach Deutschland über Griechenland 14.05.2007 (08:30 Uhr) Michel
> Hallo Zusammen,
>
> meine Studienfreundin aus Rußland möchte mich im Sommer
> für
> einen Monat in Deutschland  besuchen kommen.
> Das ist soweit auch kein Problem da es mit Der
> Verpflichtungserklärung
> und dem Schengenvisum auch geklappt hat..
> Jetzt möchte sie allerdings zuerst eine Woche mit Ihrer
> Familie nach Kreta
> fliegen wo wir uns dann auch treffen und anschließend von
> dort aus weiter gemeinsam nach Deutschland
> reisen.
> Im Reisebüro in Sankt Petersburg hat man Ihr mitgeteilt
> das dies nicht möglich ist.
> Sie müsste zuerst nach Deutschland und könnte dann erst
> die anderen Schengenstaaten reisen!
>
> Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen
>
> Liebe Grüße
> Martin

Die Ersteinreise in das Schengengebiet muss in dem Land erfolgen, von dem das Visum ausgestellt wurde.Danach ist es völlig egal,wohin man fährt.Das Reisebüro hattte Recht.
 Re: Einreise nach Deutschland über Griechenland 14.05.2007 (17:29 Uhr) Martin
> > Hallo Zusammen,
> >
> > meine Studienfreundin aus Rußland möchte mich im Sommer
> > für
> > einen Monat in Deutschland  besuchen kommen.
> > Das ist soweit auch kein Problem da es mit Der
> > Verpflichtungserklärung
> > und dem Schengenvisum auch geklappt hat..
> > Jetzt möchte sie allerdings zuerst eine Woche mit Ihrer
> > Familie nach Kreta
> > fliegen wo wir uns dann auch treffen und anschließend von
> > dort aus weiter gemeinsam nach Deutschland
> > reisen.
> > Im Reisebüro in Sankt Petersburg hat man Ihr mitgeteilt
> > das dies nicht möglich ist.
> > Sie müsste zuerst nach Deutschland und könnte dann erst
> > die anderen Schengenstaaten reisen!
> >
> > Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen
> >
> > Liebe Grüße
> > Martin
>
> Die Ersteinreise in das Schengengebiet muss in dem Land
> erfolgen, von dem das Visum ausgestellt wurde.Danach ist
> es völlig egal,wohin man fährt.Das Reisebüro hattte Recht.


Hallo Michael,

danke für Deine Auskunft!
Aber wie kommt es das russische Bürger über Finnland
nach Deutschland reisen können! Ist doch auch EU!?
Ist es denn möglich ein zweites Visa zu beantragen.
Meine Freundin hat ab dem 15.07.07 ein gültiges Schengenvisum,
von der deutschen Botschaft ausgestelllt.
Da wir uns allerdings   mit
der ganzen Familie auf Kreta treffen möchten
um Badeurlaub zumachen benötigt Sie
nun ein griechisches Visum ( wie es der Rest Ihrer Familie auch problemlos
bekommt)! Allerdings meine Freundin nicht, da man laut Ihres Reisebüros
nur ein gültiges Schengenvisa im Reisepass besitzen darf!?
Ist das so?
Alles ganz schön kompliziert!

mfG

Martin
 Re: Einreise nach Deutschland über Griechenland 15.05.2007 (08:01 Uhr) Michel
> > > Hallo Zusammen,
> > >
> > > meine Studienfreundin aus Rußland möchte mich im Sommer
> > > für
> > > einen Monat in Deutschland  besuchen kommen.
> > > Das ist soweit auch kein Problem da es mit Der
> > > Verpflichtungserklärung
> > > und dem Schengenvisum auch geklappt hat..
> > > Jetzt möchte sie allerdings zuerst eine Woche mit Ihrer
> > > Familie nach Kreta
> > > fliegen wo wir uns dann auch treffen und anschließend von
> > > dort aus weiter gemeinsam nach Deutschland
> > > reisen.
> > > Im Reisebüro in Sankt Petersburg hat man Ihr mitgeteilt
> > > das dies nicht möglich ist.
> > > Sie müsste zuerst nach Deutschland und könnte dann erst
> > > die anderen Schengenstaaten reisen!
> > >
> > > Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen
> > >
> > > Liebe Grüße
> > > Martin
> >
> > Die Ersteinreise in das Schengengebiet muss in dem Land
> > erfolgen, von dem das Visum ausgestellt wurde.Danach ist
> > es völlig egal,wohin man fährt.Das Reisebüro hattte Recht.
>
>
> Hallo Michael,
>
> danke für Deine Auskunft!
> Aber wie kommt es das russische Bürger über Finnland
> nach Deutschland reisen können! Ist doch auch EU!?
> Ist es denn möglich ein zweites Visa zu beantragen.
> Meine Freundin hat ab dem 15.07.07 ein gültiges
> Schengenvisum,
> von der deutschen Botschaft ausgestelllt.
> Da wir uns allerdings   mit
> der ganzen Familie auf Kreta treffen möchten
> um Badeurlaub zumachen benötigt Sie
> nun ein griechisches Visum ( wie es der Rest Ihrer
> Familie auch problemlos
> bekommt)! Allerdings meine Freundin nicht, da man laut
> Ihres Reisebüros
> nur ein gültiges Schengenvisa im Reisepass besitzen
> darf!?
> Ist das so?
> Alles ganz schön kompliziert!
>
> mfG
>
> Martin
Die Information über die Einreise über Finnland bezieht sich wahrscheinlich auf Inhaber von Multivisa.D.h.die Ersteinreise erfolgte schon direkt nach Deutschland.Danach spielt es aber bei Mehrfachvisa keine Rolle mehr wie und worüber man nach Deutschland einreist.Es ist immer nur die Ersteinreise für das entsprechende Visum von Bedeutung.
....das ist hier ungefaehr so, als wenn ich in einem Auto sitze und sage, ich habe ein Radio und dann schreibt jemand: das stimmt nicht, diese Autos haben kein Radio...
Martin, ruf doch einfach mal bei der deutschen Botschaft in Moskau an,
diese Regelung, die Du hier kommunizierst, ist eine alte, war frueher so....
Gruesse
Joerg


> > Martin
> Die Information über die Einreise über Finnland bezieht
> sich wahrscheinlich auf Inhaber von Multivisa.D.h.die
> Ersteinreise erfolgte schon direkt nach
> Deutschland.Danach spielt es aber bei Mehrfachvisa keine
> Rolle mehr wie und worüber man nach Deutschland
> einreist.Es ist immer nur die Ersteinreise für das
> entsprechende Visum von Bedeutung.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.