plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

62 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Einladung verloren 04.03.2004 (21:12 Uhr) slurpy
Hallo,

wenn eine Einladung aus Russland auf dem Postweg
(Im Bereich der Deutschen Post ... wo sonst .. )
verloren ging, gibt es eine Möglichkeit, ein Duplikat zu bekommen ?

Bin fuer alle Tipps und Erfahrungsberichte dankbar!

Gruesse
- slurpy -

 Re: Einladung verloren 05.03.2004 (05:40 Uhr) Sandra
Wenn es ein Einschreiben war kannst Du einen sogenannten Suchantrag stellen.
Meistens findet sich dann verloren gegangene Ware wieder ein.
Ansonsten mach die Einladungen halt bei kommerzielen Diensten. visatorussia.de zB.! Geht wenigstens nicht verloren und Du hast die Einladung schnell.
 Re: Einladung verloren 08.03.2004 (09:25 Uhr) Wolfgang
Hallo - ist mir auch schon passiert - hier in Frankfurt/M hat mir die zuständige Dame erzählt, daß sie ein Duplikat haben und es in der Regel kostenlos bestätigt wird. Einfach mal anrufen und beraten lassen.
 Re: Einladung verloren 08.03.2004 (20:09 Uhr) slurpy
> Hallo - ist mir auch schon passiert - hier in Frankfurt/M
> hat mir die zuständige Dame erzählt, daß sie ein Duplikat
> haben und es in der Regel kostenlos bestätigt wird.
> Einfach mal anrufen und beraten lassen.

Hallo, wo in Frankfurt hast Du das gemacht?
Es war eine Einladung aus der Russ. Foederation, ausgestellt in Moskau.
Wer in Frankfurt hat davon ein Duplikat?

Danke und Viele Gruesse
Bernd (=slurpy)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.