plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

58 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

 Buchneuerscheinung Firmenpraxis in Russland 21.09.2007 (06:16 Uhr) Sandra
Ein wenig Schleichwerbung in eigener Sache von uns!
Unter dem Titel "Firmenpraxis in Russland"
Ratgeber, Spiel und Verhaltensregeln für jedes Business,
Aktuell im deutschsprachigen Buchhandel soeben erschienen.
Praxis wird hier wörtlich genommen: Russische Buchhaltung, Grundzüge des Steuersystems, Russlandtaugliche Werbestrategien, Mentalitätsunterschiede, alles wird mit Fachwissen schnell auf den Punkt gebracht.
Das Buch richtet sich dabei gezielt an kleine und mittelständische Unternehmen, sowie an alle die Fühler nach Russland ausstrecken möchten. Es werden Tipps und Informationen vermittelt, die so mancher teure Wirtschaftsberater aus Eigeninteresse für sich behält. Warum benötigen russische Firmen umfangreiche Bargeldkassen? Wo sind ausländische Unternehmer gegenüber den Russen selbst im Vorteil? Wie mietet man eine Wohnung oder ein Büro und warum ist es klüger dabei Russen um Hilfe zu bieten? Und wie kommt man an die richtigen Kontakte? Wie erarbeitet man sich in Russland nicht einfach Geschäftspartner - sondern, was in diesem Land sehr wohl möglich ist - Freunde fürs Leben.
Das Werk ist nach dem Reise-Ratgeber "Russland auf eigene Faust" die zweite Erscheinung im Rahmen der NachRussland-Reihe innerhalb des BoD-Verlags. Die Seite der Buchreihe befindet sich unter http://www.buecher.nachrussland.de . Der Ratgeber hat 144 Seiten, besitzt die ISBN 978-3837002997 und kostet 14,80 €.
Infos zu Rezensionsexemplaren und pdf Downloads für die Presse finden Sie unter http://www.buecher.nachrussland.de/presse.html oder direkt bei http://www.bod.de/index.php?id=rezensionsexemplare&no_cache=1
> Ein wenig Schleichwerbung in eigener Sache von uns!
> Unter dem Titel "Firmenpraxis in Russland"
> Ratgeber, Spiel und Verhaltensregeln für jedes Business,
> Aktuell im deutschsprachigen Buchhandel soeben
> erschienen.
> Praxis wird hier wörtlich genommen: Russische
> Buchhaltung, Grundzüge des Steuersystems,
> Russlandtaugliche Werbestrategien,
> Mentalitätsunterschiede, alles wird mit Fachwissen
> schnell auf den Punkt gebracht.
> Das Buch richtet sich dabei gezielt an kleine und
> mittelständische Unternehmen, sowie an alle die Fühler
> nach Russland ausstrecken möchten. Es werden Tipps und
> Informationen vermittelt, die so mancher teure
> Wirtschaftsberater aus Eigeninteresse für sich behält.
> Warum benötigen russische Firmen umfangreiche
> Bargeldkassen? Wo sind ausländische Unternehmer gegenüber
> den Russen selbst im Vorteil? Wie mietet man eine Wohnung
> oder ein Büro und warum ist es klüger dabei Russen um
> Hilfe zu bieten? Und wie kommt man an die richtigen
> Kontakte? Wie erarbeitet man sich in Russland nicht
> einfach Geschäftspartner - sondern, was in diesem Land
> sehr wohl möglich ist - Freunde fürs Leben.
> Das Werk ist nach dem Reise-Ratgeber "Russland auf eigene
> Faust" die zweite Erscheinung im Rahmen der
> NachRussland-Reihe innerhalb des BoD-Verlags. Die Seite
> der Buchreihe befindet sich unter
> http://www.buecher.nachrussland.de . Der Ratgeber hat 144
> Seiten, besitzt die ISBN 978-3837002997 und kostet 14,80
> €.
> Infos zu Rezensionsexemplaren und pdf Downloads für die
> Presse finden Sie unter
> http://www.buecher.nachrussland.de/presse.html oder
> direkt bei
> http://www.bod.de/index.php?id=rezensionsexemplare&no_cac
> he=1


Top!
Eine weitere Bucherscheinung eines hier beteiligten Webmasters beschäftigt sich mit dem Wässerchen aus seinem Heimatland - wer hierzu mehr wissen will: www.buecher.nachrussland.de
 Re: Russischer Wodka 14.10.2007 (11:18 Uhr) Ernst
>> Wie ist die Altersgrenze beim Ausschank von Wodka in Rußland?

bei 18 - wie hier
 Re: Buchneuerscheinung Firmenpraxis in Russland 15.10.2007 (10:25 Uhr) GUS-Doc
> Ein wenig Schleichwerbung in eigener Sache von uns!
> Unter dem Titel "Firmenpraxis in Russland"
> Ratgeber, Spiel und Verhaltensregeln für jedes Business,
> Aktuell im deutschsprachigen Buchhandel soeben
> erschienen.
> Praxis wird hier wörtlich genommen: Russische
> Buchhaltung, Grundzüge des Steuersystems,
> Russlandtaugliche Werbestrategien,
> Mentalitätsunterschiede, alles wird mit Fachwissen
> schnell auf den Punkt gebracht.
> Das Buch richtet sich dabei gezielt an kleine und
> mittelständische Unternehmen, sowie an alle die Fühler
> nach Russland ausstrecken möchten. Es werden Tipps und
> Informationen vermittelt, die so mancher teure
> Wirtschaftsberater aus Eigeninteresse für sich behält.
> Warum benötigen russische Firmen umfangreiche
> Bargeldkassen? Wo sind ausländische Unternehmer gegenüber
> den Russen selbst im Vorteil? Wie mietet man eine Wohnung
> oder ein Büro und warum ist es klüger dabei Russen um
> Hilfe zu bieten? Und wie kommt man an die richtigen
> Kontakte? Wie erarbeitet man sich in Russland nicht
> einfach Geschäftspartner - sondern, was in diesem Land
> sehr wohl möglich ist - Freunde fürs Leben.
> Das Werk ist nach dem Reise-Ratgeber "Russland auf eigene
> Faust" die zweite Erscheinung im Rahmen der
> NachRussland-Reihe innerhalb des BoD-Verlags. Die Seite
> der Buchreihe befindet sich unter
> http://www.buecher.nachrussland.de . Der Ratgeber hat 144
> Seiten, besitzt die ISBN 978-3837002997 und kostet 14,80
> €.
> Infos zu Rezensionsexemplaren und pdf Downloads für die
> Presse finden Sie unter
> http://www.buecher.nachrussland.de/presse.html oder
> direkt bei
> http://www.bod.de/index.php?id=rezensionsexemplare&no_cac
> he=1

Sehr gute Idee! Weiter so!

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.