plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

91 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:

Sehr witzig macht www.marlock.de mit Anzeigen, meine Damen und Herren, die Sie auch bezahlen ! Man nimmt einfach KOSTENLOSEN russischen Server www.mheart.ru, die absolut kostenlos die Anzeigen veroeffentlicht und schaltet dort Ihre Anzeige ein ! Super- und Sie bezahlen dafuer 89 Euro !!!
Kostenlose Kontaktzeigenmärkte sind die am meisten besuchten, und damit  die erfolgreichsten Anzeigenmärkte weltweit. Partnervermittlungen haben meist eine kleine Klientel an Kundinnen. Der Erfolg ist sehr eingeschränkt, die Dienstleistung oftmals mehr als teuer, die Kontaktpersonen oft zweifelhaft oder bereits vergeben. Wir veröffentlichen Kontaktanzeigen in einer Vielzahl kostenloser Anzeigenmärkten in Russland. Antworten erhalten die Inserenten direkt von Frauen die sich für sie interessieren. Nur bei mheart? So einfach ist das nicht. Weitere Beispiele: Lovis, mail.ru, mheart, avisokiev omen und viele andere mehr. Eine Dienstleistung kostet Geld. Anzeigenschaltungen in russischen Zeitungen sind kostenpflichtig. Überweisungen  zur Bezahlung der Anzeigenschaltungen mit Western Union sehr teuer (siehe Diskussion in diesem Forum). All diese Dinge organisieren wir, und wird jemand ohne Kenntnisse der russischen Sprache nicht, oder nur unzureichend bewältigen können. Testen Sie selbst: http://www.mail.ru. Versuchen Sie dort eine eigene Kontaktanzeige aufzugeben. Das ist Ihnen zu nervig und Sie vestehen nicht wie? Genau dazu sind wir da. Alleine das surfen im Internet auf russischen Seiten wird für jeden ohne Kenntnisse der russischen Sprache zu keinem Ergebniss führen, ganz unabhängig davon eine russische Seite zu bedienen, und dort eine Anzeige inclusive Fragebogen, persönlicher Beschreibung in Landessprache mit Parole, Passwort, Bestätigung usw. aufzugeben. Weiterere Services von uns: Anzeigenschaltung und Werbung in russischen Zeitungen, Fensehen, Radio, Zeitungsbeilagen, Postwurfsendungen usw. Man kann Kontaktanzeigen und Annoncen fürs Business, vom Fließtext bis zur gestalteten Anzeige bei uns beauftragen.  Verbreitungsgebiete: St. Petersburg, Moskau, Ekaterinenburg, und/oder viele andere russische Städte nach Wünschen des Inserenten. Darunter bei Verlägen in allen größeren Städten der Länder: Kasachstan, Turkmenistan, Usbekistan, Kirgisistan, Tadschikistan, Georgien, Litauen, Lettland, Estland, Moldavien, Russland, usw. Auch hier können Sie gerne selber eine Anzeigenschaltung beauftragen: http://www.win.izrukvruki.ru/  Sie haben es geschafft? Ok. Allen anderen empfehlen wir unsere Verbingungen nach Russland zu nutzen, und uns mit der Veröffentlichung ihrer Anzeige in den GUS Staaten bzw. Russland zu beauftragen. Wir arbeiten sehr erfolgreich, sorgfältig, und serioes. Wir betreuen und beraten in persönlichen Gesprächen auch über den Anzeigenauftrag hinaus, und geben weiterführende Tipps und Ratschläge, mit denen die Inserenten auch im Anschluss noch viel Geld sparen können. Weitere Informationen auch auf unserer Webseite www.marloc.de.  
 Sehr geehrte Frau Reinwarth, 09.09.2002 (05:18 Uhr) Unbekannt
vieleicht wäre es angemessen wenn Sie, wie Sie das eigentlich sonst auch machen bei Beträgen im Forum Ihren Namen dazu schreiben. Ich bin genau wie Sie interessierter Beobachter vieler russischer Seiten, und zu früheren Zeiten haben Sie diese Mailadresse unter anderem auch bei moskau.ru für Ihre Werbung benutzt.  

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Russland-Reiseforum". Die Überschrift des Forums ist "Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Russland-Reiseforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.